15 wochen,schläft unruhig bitte dringend rat

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie euer Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von mama_25 11.08.07 - 09:55 Uhr

Hallo liebe mamis

unser junior ist nun 15 wochen und hat seinen schlaf rythmus schnell gefunden.abends um 19 uhr ist immer bett geh zeit.seit drei nächten jedoch ist er mehr wie unruhig und kommt so ca alle std,,,,nutschi weg,nur quarken,hunger und dann wieder alles von vorne..wenn man ihn dann wieder auf die seite dreht oder ähnliches dann macht er sich steif...und auch heute morgen ist er um acht ins bett und nu quarkt er alle 5-10 min und hat dabei die augen geschlossen...

wer weiss rat...wachstumsschub? zähne? irgendwas?

wir würden uns über antworten und ratschläge freun


mfg mama_25

Beitrag von linus02 11.08.07 - 09:59 Uhr

Hallo...

leider kann ich dir nicht helfen...da wir z.Z. das gleiche Problem haben...Luca ist zwar schon 34 Wochen alt...aber seid ein paar Nächten ist er sehr unruhig...
Ich würde auch gerne mal wissen was mit Luca ist!?

Lg Jasmin

Beitrag von sissi80 12.08.07 - 08:27 Uhr

hallo!

mein louis wird am dienstag 16 wochen und wir haben seid ca.2 wochen das selbe problem wie ihr!#kratz
er ist zwar nicht richtig munter, weint auch nicht und hat auch keinen hunger. ich muss aber zu ihm, den schnuller rein und hand auflegen. dann schläft er wieder. das ganze beginnt um ca. 3 uhr und geht so 3-4 mal.
louis schläft von ca.18 uhr bis ca.6.30 uhr. #stern

ich glaube bei louis ist das der 19-wochen- schub!

http://www.hallo-eltern.de/M%5FBaby/wachstumsschub1.htm

weiters bin ich mir nicht sicher ob ihm die trinkmenge pro flascherl reicht, er trinkt 4 fläschchen mit 200ml. #flasche
ab 4 monaten kann er dann 230ml trinken. ich werde auch schon in 2 wochen mit zufüttern anfangen, denn ich habe schon oft gehört und gelesen, das die anzeichen die louis hat darauf hinweisen das die kinder mehr brauchen!

schauma mal!

kopf hoch es wird auch wieder besser! wir haben vor 2 nächten auch wieder mal eine nacht in ruhe verbracht!

lg andrea und ein wieder schlafender louis#baby