versteh nix mehr...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von benita2020 11.08.07 - 10:12 Uhr

Guten Morgen euch allen,

guckt euch bitte mal meinen zb an

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=203520&user_id=484039

Dachte auf Grund des Mittelschmerzes vor ein paar Tagen und des ZS, dass mein Es bevor stände..

Jetzt habe ich weder MS noch ZS..

Wie jetzt? War der ES schon oder kommt er noch..

Beitrag von sashimi1 11.08.07 - 10:55 Uhr

hi benita, #liebdrück

also bei mir war´s so (bin im ersten ÜZ), dass ich kurz vor dem ES so bissl nen schleimklumpen hatte.. danach eigentlich auch kein ZS mehr, was wahrscheinlich davon kommt, dass ich die spirale erst vor kurzem raus hab... der MS ging bei mir über mehrere tage... kuck mein ZB:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=201404&user_id=722253

aber das muss ja auch nciht bei jeder so sein..

ich glaube, man könnte bei dir mehr aussagen, wenn du immer zur gleichen uhrzeit misst - ne halbe stunde früher oder später kann schon viel ausmachen... vielleicht wär dein ZB dann ein bisschen klarer?

an deiner stelle würde ich zur sicherheit auf jeden fall mal heute und die nächsten tage bienchen setzen ;-)

viel #klee und viel spass beim #sex
sashimi

Beitrag von benita2020 11.08.07 - 11:40 Uhr

dann habe ich deswegen wahrscheinlich auch keine coverline und die fruchtbaren tage eingezeichnet..

ist bei mir schwierig immer zu gleichen zeit zu messen..

aber dann setzen wir vorsichtshalber mal ein paar bienchen