Endlich Schwanger

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von boxer77 11.08.07 - 10:16 Uhr

Hallo,
weiss seid Mittwoch das ich nach 1 1/2 durch eine ICSI Schwanger geworden bin,kann das noch gar nicht glauben.Bin jetzt in der 5Woche.Wie ging es euch am anfang,wann hattet ihr die ersten SS-Beschwerden.Habe seid Tagen gar keinen richtigen Appetit und schon mal ein seitliches ziehen im Bauch.Dazu kommt das ich das gefühl habe als ob ich wund im Genitalbeeich wäre,meine Ärztin meint das kommt vom 3x2Utrogest vaginal.Wann habt ihr eure Schwangerschaft auf der Arbeit bekannnt gegeben?
Danke
Liebe Grüsse

Beitrag von ssf74 11.08.07 - 10:21 Uhr

Hallo!

Erstmal: Herzlichen Glückwunsch zur SS, drücke Dir die Daumen, dass alles gut verläuft.
Das Ziehen im Bauch ist normal und ein gutes Zeichen. Daran kannst Du Dich gleich gewöhnen, das wird Dich die ganze SS über begleiten.
Ich habe meine SS in der 12. SSW bekannt gegeben. Wollte vermeiden, dass ich über einen eventuellen Abgang berichten muss. Deshalb so spät.
LG und alles Gute für Dich. Steffi (34.SSW)

Beitrag von sommersprosse3 11.08.07 - 10:25 Uhr

Hallo,

erst mal herzlichen Glückwunsch #fest
Kann dir leider auch nicht viel weiterhelfen. Bin selbst erst in der 6SSW.
Dieses Gefühl im Genitalbereich kenn ich. Mir gehts immoment genauso und ich weiss nicht ob das vom vielen Pipi machen kommt oder ob die Hormone das verursachen. Meine Gyn meint aber es wäre alles in Ordnung.
SS Beschwerden(Übelkeit) sollten bei dir jetzt auch bald los gehn! Mir ist ständig schlecht und Appetit hab ich auch keinen......

Alles gute für deine SS!!!!

Beitrag von jasons-mum 11.08.07 - 10:33 Uhr

Hallo,

auch von mir erstmal ein Herzlichen Glückwunsch zur SS.
Die Beschwerden kommen noch früh genug. Bei meiner 1 SS
ging es mir gar nicht gut, morgentliche Übelkeit stand an der Tagesordnung.
Jetzt bin ich wieder in der 7 SSW und die Übelkeit ist noch nicht da,
warten wir es mal ab.

Mein Arbeitgeber weiß schon bescheid, aber die meisten Frauen geben ab der 12 SSW erst bescheid. Was meiner Meinung nach auch völlig reicht.

LG
jasons-mum, Jason (6) + #ei 7SSW