darmkrebs????

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von maus5555 11.08.07 - 11:12 Uhr

hallo

und zwar hab ich ein problem! ich habe angst das ich sowas ähnliches wiedarmkrebs habe und getraue mir gleich zeitig aber auch nich zum arzt zu gehen:-(

am after ausgang hab ich eine ganze hügellandschaft! die aber nich schmerzahft sind, deswegen können es auch keine hämoriden(schreibt man das so?) sein! denn die sind ja total schmerzhaft! das was ich da habe, kann man auch zurück drücken! oh man is das peinlich und ich hätte es am liebsten in schwarz geschrieben!

kann mir da jemand weiter helfen? wenn ich mal wieder beim frauenarzt bin,werd ich das dort mal ansprechen! aber mir is das wirklich unangenehm dort hinzu gehen!

LG

Beitrag von maus5555 11.08.07 - 11:26 Uhr

hab noch was vergessen, weil ich so nervös bin!

seit gestern nachmittag hab ich da im darm bereich ganz komische schmerzen,is immer, als wenn n blitz durch meinen körper geht!....hab aber auch die spirale, also kann das auch von daher kommen! och man, ich hab so ne angst!

Beitrag von nicky0176 11.08.07 - 11:28 Uhr

Hämorrhoiden sind nicht immer schmerzhaft. Wie lange hast du das denn schon?

LG Nicole

Beitrag von germany 11.08.07 - 11:48 Uhr

Mh,ich hatte zwar noch keine Hämorrhoiden,aber das hört sich ganz danach an.D gibt es verschiedene symptome.Geh am besten mal zum Frauenarzt oder zum Proktologen.

lG germany

Beitrag von tiffels 11.08.07 - 11:52 Uhr

Hallo,

dieses Zucken habe ich auch, bei mir ist das definitiv von der Spirale.
Hämoriden habe ich seit der letzten Geburt auch#schmoll
sie tun mir auch nicht weh. Du schreibst du hast eine ganze Hügellandschaft, ab damit zum Arzt, am besten zum Proktologen. Dein FA kann ja auch zuerst mal nen Blick drauf werfen.
Du hast sicher kein Darmkrebs#liebdrueck

LG
Susi

Beitrag von chou99 11.08.07 - 16:17 Uhr

Hallo!

Ich habe auch nach der Geburt Hämorrhoiden bekommen. Die haben aber auch nur eine Zeit nach der Geburt wehgetan.
Jetzt verhalten sich sich ruhig (sind aber zu fühlen). Ab und an juckt es mal und in dem Fall scheinen sie mir auch größer. Bevor ich dran denke in die Apo zu gehen, ist es auch schon wieder weg.
Laß dich untersuchen, aber nach Darmkrebs hört es sich echt nicht an.

Grüße
Nicole

Beitrag von maus5555 11.08.07 - 16:51 Uhr

hallo

danke für eure lieben antworten! werd es bei gelegenheit mal meinem frauenarzt zeigen! ich hoffe das dieses komische gefühl wirklich von der spirale kommt! das hatte ich bis jetzt noch nie!

und was das am afterausgang an geht,d as hab ich schon mooooooooooooooonate, aber weiß nich genau wieviel!

#danke

LG maus5555