eiweiß im urin...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von subtil82 11.08.07 - 11:52 Uhr

was heißt das?? habs im muki pass entdeckt keiner hat mir was gesagt, wird dann wohl, hoffentlich nicht schlimm sein....was meint ihr??

glg

subtil 14ssw

Beitrag von ssf74 11.08.07 - 11:54 Uhr

Hallo,

das ist normal in der SS, dass man immer mal wieder Eiweiß im Urin hat. So lange kein hoher Blutdruck und Wasser dazukommt ist es erstmal unbedenklich.
Achte einfach darauf, vor dem Arztbesuch ausreichend zu trinken und den "Mittelstrahl-Urin" abzugeben, also nicht sofort ins Becherchen urinieren, sondern "erstmal" daneben.
LG Steffi (34.SSW)

Beitrag von subtil82 11.08.07 - 12:05 Uhr

vielen dank steffi!!

das wirds gewesen sein...musste nämlich garnicht aufs klo und dann hab ich halt wie die wilde gedrückt für die paar tropfen... hehe...

alles gute!!! hast es ja schon fast geschafft!

subtil

Beitrag von ssf74 11.08.07 - 12:10 Uhr

Sind alles "Erfahrungswerte". Seit ich den Mittelstrahlurin nehme, habe ich kein Eiweiß mehr im Urin #freu. Bin auch froh, bis die Kleine endlich da ist. So langsam wird es sehr beschwerlich. LG und Dir noch eine schöne Rest-SS (die kommenden Monate sind m.E. die schönsten. Vom 5.-8. Monat ging es mir richtig gut) Steffi

Beitrag von subtil82 11.08.07 - 12:17 Uhr

dein wort in gottes ohr weil schön langsam geht mir die übelkeit auf die nerven!

*vielmehrtrinkenmuss*

mei süss, ne kleine bekommst du....hauptsache gesund und munter!!! hast es dir gleich sagen lassen was es wird oder hast da schon ein gefühl gehabt?

bis bälde, gehn jetz mal shoppen

verena

Beitrag von ssf74 11.08.07 - 12:21 Uhr

Ich habe mir in der 14.SSW beim Feinultraschall sagen lassen,was es wird. Und bis heute hat sich nix geändert.
Eine gute Freundin von mir, hat aber schon in der 10.SSW zu mir gesagt, dass ich ein Mädchen bekomme, weil ich so ein super schlechte Haut hatte ("Mädchen rauben der Mutter die Schönheit"...bei mir hat der Spruch zugetroffen).
Ein schönes WE für Dich. Ich gehe jetzt auch erstmal shoppen.
LG Steffi