Bin ich hier richtig???Kann mir jemand helfen???

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von streifenhoernchen76 11.08.07 - 11:59 Uhr

Wir haben jetzt 4 Tage nach Schulbeginn unsere große von Ihrer Schule abgemeldet und auf einer anderen angemeldet, die Gründe lass ich mal aussen vor.
Am Montag findet in der Alten Schule die Klassenfahrt die wir auch gezahlt haben stat, und jetzt mal meine Frage: Haben wir eine Chance das Geld oder wenigstens einen Teil davon zurückzubekommen????

Beitrag von schwalliwalli 11.08.07 - 12:46 Uhr

natürlich müsst ihr die volle summe zurückbekommen.

Beitrag von schwalliwalli 11.08.07 - 13:02 Uhr

muss ich korrigieren....wenn keine festen quartiere gebucht waren! also landheim oder so, ansosnten müsst ihr einen teilbetrag wiederbekommen.

Beitrag von streifenhoernchen76 11.08.07 - 18:52 Uhr

Danke für deine Antwort!!!

Beitrag von musicalfever4 12.08.07 - 20:44 Uhr

Naja,
es gibt ja auch noch so was wie Fahrtkosten, Eintrittsgelder (Gruppentickets), usw.die vorher fest gebucht und zum Teil auch schon bezahlt werden (muessen). Wenn also eine Person weniger mit dem Bus oder Zug faehrt, wuerde es fuer alle anderen Schueler bedeuten,dass sie mehr zahlen muessten. Aber schonst gibt es schon Geld zurueck. Ich hatte bei meiner letzten Fahrt sogar eine so tolle Jugendherberge, diehaben fuer eine Schuelerin, die am Abend des ersten Tages wieder nach Hause gefahren ist gar nichts berechnet, obwohl sie den ganzen Tag da war, gegessen hat, usw.. Aber die Zugfahrt, eine Stadtfuehrung (war vorher zu einem Festpreis fuer die Gruppe gebucht - egal wie viele Schueler), Gepaecktransport (auch vorher fuer die Gruppe gebucht),solche Sachen eben, die musste sie bezahlen,weil sich sonst fuer alle anderen Schueler der Preis veraendert haette.
LG Petra