Wie schlafen Eure Kleinen nachts? (mit 11 Wochen)

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von schnuggel2504 11.08.07 - 12:40 Uhr

Hallo,

unser Kleiner schläft seit gut einer Woche:

So gegen 21 - 21:30 Uhr schläft er ein und hält dann bis ca. halb 3 - 3 Uhr durch. Nach der Raubtierfütterung schläft er dann wieder bis ca. halb 7.

Ich finde es momentan echt als ne Erholung, zumal er vorher wirklich alle 3 Std. spätestens fit war. Würde gerne mal mit anderen Zwergen vergleichen.

VG

Anja + #baby Lukas *25.05.07

Beitrag von sonnekai 11.08.07 - 12:47 Uhr

Hallo Anja

Unser Max ist seit heute 12 Wochen alt und schläft nachts recht unterschiedlich. Meistens von 10/10.30 Uhr bis 2 oder 3 Uhr. Manchmal sogar von 11 Uhr bis kurz vor 6 Uhr. Bin eigentlich auch ganz zufrieden. Gebe nachts generell nur noch Tee. Abends bekommt er gegen 10 Uhr die letzte Flasche und dann erst wieder 6 Uhr. Er kommt super damit klar.

Beitrag von baffie.k.77 11.08.07 - 14:46 Uhr

Hallo!

Bitte nicht steinigen!

Mein Sohnemann bekommt gegen 20 Uhr seine letzte Flasche und liegt dann zwischen 20 und 21 Uhr in der Falle. Gute 10 bis 12 Std ist dann ruhe in der Kiste. Mein Schatz wird nächste Woche schon #schmoll drei Monate.
Wo ist die Zeit nur geblieben!?

LG Baffie

Beitrag von sonnekai 11.08.07 - 17:15 Uhr

bah....neidisch bin.....grins.

Beitrag von schnuggel2504 11.08.07 - 17:56 Uhr

oh man, das Leben ist ja so ungerecht. ;-)

Ich bin schon froh, wenn er jetzt wirklich/endlich täglich ab 21 Uhr im Bett ist und dann auch brav durchschläft bis 2 bzw. 3 Uhr. #pro

Beitrag von baffie.k.77 11.08.07 - 20:49 Uhr

Bin auch ein wenig dolle stolz. #hicks

Dafür beneide ich Euch um Eure Männer. Unser Papa kümmert sich nämlich null und ich bin ganz allein mit meinem Schatz.

Drücke Euch aber ganz fest die Daumen das Eure Süßen auch bald länger schlafen.

Schiebe mal ein bisschen Schlaf rüber... ;-)

LG Baffie

Beitrag von fhey83 11.08.07 - 21:37 Uhr

hallo!
raphael ist am gleichen tag geboren#freu und er schläft jetzt mittlerweile jede nacht durch seit zwei wochen.#huepf
von je nachdem wann ich ihn ins bett bring (normalerweise um sieben) dann schläft er sieben bis halb sieben sowas!:-D wenn um neun dann bis halb neun neun, also immer so an die zwölf std. Ich muss sagen bin da echt verwöhnt!!!#hicks#cool

grüsse

fhey83

Beitrag von asphaltblase 11.08.07 - 22:20 Uhr

Hallo,

Emelie ist jetzt 12 Wochen und 3 Tage jung und schläft meist ab 18.00 bis 00.00 mit viel Glück auch mal bis 02.00 und dann im 3 Std. Takt. Gegen 07.00 ist sie meist etwas wach und brabbelt in ihrem Stubenwagen rum aber schläft dann nochmal bis 09.00 dann ist sie 2-2,5 Std. wach und schläft dann nochmal 2 Std.

LG
melanie