7 Monate altes Baby, was essen???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von blumenreuter 11.08.07 - 13:08 Uhr

Hallo und guten Tag,

habe eine kleine Maus die 7 Monate alt ist. Habe bis zum 4. Monat gestillt, doch dann hatte ich leider keine Milch mehr.#schmoll
Seitdem bekommt sie die Flasche. #flasche Habe aber im Moment das Gefühl das sie nicht richtig satt wird, schreibe mal auf, wann und was sie zu essen bekommt:

9/10:00 Milunil 2 150ml (trinkt so gerade mal 100)

12/13:00 selbstgekochtes, oder wenn wir unterwegs sind die Flasche mit 150ml Milumil 2,

15/16:00 1/2 gläschen Obst und ggf. wenn sie mehr Hunger hat 100 ml Milumil 2,

18/18:30 1 Teller Brei

20/20:30 150ml Milumil 3

wenn ich ihr abends Milumil 2 gebe, dann ist sie nachts alle 3 Std. wach und bei Milumil 3 alle 6 Std.

zwischendurch trinkt sie noch tee.

Zur Zeit ist sie 6150g schwer und 64cm, laut Kinderarzt ist alles in Ordnung.

Sorry das ich soviel geschrieben habe, hoffe ihr könnt mir mal euren Tagesablauf schreiben und weiterhelfen.

Bis dann

Raphaela

Beitrag von dotterblume1483 11.08.07 - 13:59 Uhr

Hi,

also ich habe Sophie bis vor kurzem gestillt!

Sie bekommt so zwischen 9:00 - 10:00 Uhr ihren Brei

Mittags ihr warmes Gläschen so gegen 12:30 - 13:00 Uhr

Nachmittags so gegen 16:00 - 16:30 Uhr ihr Obstgläschen und

Abends bekommt sie ihren Brei, das ist so 19:30- 20:00 Uhr.

Sie schläft dann meistens von 20:15 Uhr bis 08:00 Uhr!

Ihr reicht das Essen aus und sie bekommt natürlich zwischen durch ihren Tee. Das sind dann so 4 Teeflaschen am Tag und in Flasche gehen 125ml rein.

So das ist unser ablauf, aber ob ich dir damit helfen konnte weiss ich nicht#kratz!

Lg Maria+Sophie(6 Monate)

Beitrag von lele81 11.08.07 - 17:08 Uhr

Bekommt deine Kleine mit 6 Monaten keine Milch mehr???
Oder habe ich da etwas falsch verstanden???

LG lele

Beitrag von dotterblume1483 13.08.07 - 10:11 Uhr

Hallo Lele,

hatte über das We meinen Neffen da und konnte dir nicht antworten!

Sophie bekommt noch einmal (morgens nach dem aufstehen bzw. wenn sie nachts wach ist so 3:30 Uhr) die Brust.
Ansonsten nicht mehr. Meinst das ist zu wenig???#kratz

Lg Maria+Sophie

Beitrag von lele81 18.08.07 - 16:35 Uhr

Hey!
Meine Antwort kommt noch später....
Wir waren im Krankenhaus :-(

In dem Alter brauchen sie glaube ich, noch 2-3 Milchmahlzeiten.
Aber wenn deine Maus zufrieden ist und ihr gut damit klar kommt, ist das denke ich auch ok!

LG lele+Paula

Beitrag von dotterblume1483 18.08.07 - 20:12 Uhr

hi,

lass dich mal #liebdrueck

Was war denn??? Wenn ich fragen darf?
Ich hoffe nichts schlimmes?#gruebel#kratz

Waren am Mittwoch beim KiA wegen Impfung,da hab ich ihn gefragt ob es so in Ordnung ist! Und er meinte das sei ok, weil sie so viel Tee trinkt (4 Flachen a 125ml);-)

Hoffe es geht euch wieder gut, wenn nicht dann mal gute Besserung!

Lg Maria

Beitrag von lele81 20.08.07 - 16:53 Uhr

Im Moment geht es ihr gut.
Alles hat vor 3 Wochen mit hohem Fieber angefangen. Letztendlich bin ich ins Krankenhaus und man hat eine Nierenbeckenentzündung festgestellt. Paula hat einen angeborenen Fehler an der harnröhre. Der Urin läuft wieder zur Niere zurück. Nach eine Woche KH waren wir eine Woche zu Hause und mussten dann in eine andere Klinik. Dort haben sie sie operiert und ein Gel unter die Harnröhre gespritzt, dass den Winkel verändern soll.
Wir erfahren aber erst in 3 Monaten ob es geklappt hat. Solange muss ich ihr Antibiotika geben.
Ich hoffe so, dass es geklappt hat, sonst geht alles von vorn los...

LG lele

Beitrag von dotterblume1483 20.08.07 - 18:14 Uhr

Oh, das ist nicht so toll:-(

Na dann drücke ich mal ganz feste die Daumen, dass es geklappt hat#pro#pro#pro

Ganz Liebe Grüsse

Maria+Sophie

Beitrag von lele81 11.08.07 - 17:10 Uhr

Meine Kleine bekommt zwischen 11.30 und 12.30 Uhr den Mittagsbrei (Gemüse-Kartoffel, ab und an mit Fleisch) und zwischen 18.00 und 19.00 Uhr den Abendbrei.
Ansonsten stille ich sie noch!

Allerdings komme ich trotz Brei nicht auf weniger Stillmahlzeiten #kratz

LG lele