Nette Fürbitten gesucht!

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von simone6278 11.08.07 - 14:10 Uhr

Hallo!
Ich bin auf der Suche nach schönen Fürbitten?
Was ist bei Euch vorgetragen worden?

Danke im vorraus!

Gruß Simone
#huepf deren Bruder am 01.09. heiratet

Beitrag von cama1511 12.08.07 - 10:20 Uhr

Hallo Simone,:-)

das waren unsere Fürbitten:#freu#heul


Wir beten für diese Eheleute, Carola + Marcel dass sie glücklich werden in ihrer Ehe, dass ihr Leben miteinander voll Freude sei,
dass ihre Liebe wachse durch all die Jahre ihres Lebens und
dass sie auch in Stunden der Einsamkeit und Enttäuschung für einander da sind und immer wieder neu zueinander finden.


Wir beten für alle, die diese beiden Menschen bis hierher geleitet haben für ihre Eltern,
die ihnen das Leben gaben für ihre Familie, in der sie aufwuchsen für alle,
die ihnen in Freundschaft verbunden sind und für alle, die den Glauben an Gottes Güte in sie hineingepflanzt haben:
dass er uns alle in diesem Glauben bewahre und in der Liebe Jesu Christi - ein Leben lang.


Wir bitten für unsere Verstorbenen,
die wir heute vermissen und die diesen Tag gern mit uns erlebt hätten:
Lass sie in dir Ruhe und Frieden finden.
Dankbar gedenken wir ihrer in Erinnerung an all das Gute, das sie zurückgelassen haben.

In eurer Ehe soll es keinen Tag geben, da ihr sagen müsst:
damals haben wir uns geliebt, heute ist die Liebe gestorben.


Kein Tag, an dem ihr sagt: Wir haben keine Freunde.
Kein Tag, an dem ihr sagt: Ich bin so allein, Du bist mir fremd.
Ihr möget einander Gutes tun. Ihr möget einander trösten und verzeihen.

Ihr sollt Pläne schmieden und Eure Sehnsüchte mögen sich erfüllen.
Die Tür Eurer Wohnung möge offen sein für Menschen, die Euch wichtig sind und denen Ihr wichtig seid.


Eure Ehe bleibe spannend, und möge alle Spannungen aushalten.
Eure Ehe bleibe glücklich indem Ihr Eurer Treue traut, Euch in der Treue Gottes aufgehoben wisst.
Wir beten, dass Gottes Liebe Eurer Liebe greifbar und spürbar werden möge.

Wir bitten für Carola und Marcel, die sich heute in der christlichen Ehe einander
anvertrauen, dass sie in der Treue feststehen und in Liebe füreinander da sind.


Ich hoffe ich konnte dir helfen.
:-D
Viele Grüßle#herzlich

Caro

Beitrag von sunny_2007 12.08.07 - 11:12 Uhr

hallo,

hier unsere:

meine schwägerin:
wir bitte für frank und sandra, die füreinander den blick der liebe entdeckt haben. laß sie ihr liebe zueinander nie als selbstverständlichkeit hinnehmen, sondern als geschenk und herausforderung.

meine trauzeugin:
wir bitten dich, laß sie auch in stunden der einsamkeit und enttäuschung für einander da sein und immer wieder neu zueinander finden.

meine "neue" nichte (15):
für alle, die den lebensweg von sandra und frank bisher geteilt haben: für ihr eltern, die ihnen das leben gaben, für die familien, in denen sie aufwuchsen und für alle, die ihnen in freundschaft verbunden sind.

schatzis trauzeuge:
wir bitten für sie, daß sie auch in schwierigen entscheidungen zueinander stehen und sich von dir führen lassen.

mein "neuer" neffe (10):
wir bitten für die kinder, die wir dieser ehe wünschen: mögen sie in einer glücklichen umgebung aufwachsen und ihren eltern, großeltern und cousins viel freude und spaß schenken.

meine andere "neue" nichte (16):
wir bitten für alle, die voll dank auf viele gemeinsame jahre in guten wie in schwierigen tagen zurückblicken dürfen. schenke ihnen noch viele gemeinsame jahre, damit ihr miteinander für uns ein segen ist.

meine schwägerin wieder:
die letzte fürbitte schließt nun zwei besondere menschen ein, sie sind die trauzeugen. lena und matthias haben unser brautpaar in ganz besonderer weise bei der planung und auch der umsetzung für ein schönes gelingen dieses festes unterstützt. sie sind auch für uns etwas besonderes, beschütze sie auf ihrem gemeinsamen lebensweg.

wir wußten im vorhinein nichts von den fürbitten und fanden sie dann echt schön. und unsere trauzeugen wußten nix von der letzten ;-)

sunny

Beitrag von cami_79 12.08.07 - 23:49 Uhr

Hallo unsere lauteten wie folgt,


Wir bitten:


1. Für alle Menschen die heute zusammengekommen sind, um mit dem Brautpaar diesen Tag zu feiern und die auch im Alltag in Freundschaft mit ihnen verbunden sind.

2. Für die Familien des Brautpaares, die sie ihr Leben lang begleitet, unterstützt, verstanden und angenommen haben, so wie sie sind.

3. Für die verschiedenen Generationen, die sich hier versammelt haben - Kinder, Eltern und Großeltern: Lass sie offen füreinander sein und die Eigenheiten eines jeden Lebensalters als Chance und Ergänzung verstehen.

4. Für alle, die den heutigen Tag nicht mehr sichtbar in unserer Mitte miterleben können, die uns aber jetzt ganz nahe sind. Nimm sie in deine Arme und schenke ihnen das ewige Leben.

5. Für allen Menschen in der Welt, schenk ihnen den Frieden des Herzens und gib ihnen Mut, für Gerechtigkeit und Frieden einzutreten.


Liebe Grüße
Cami_79