EISPRUNG ?????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von misama04 11.08.07 - 14:18 Uhr

Hallo,

ich habe auch mal so eine Frage, habe jetzt mit der Temperaturmethode angefangen, da es bei uns mit dem Kinderwunsch auch nicht klappen möchte.

Jetzt hatte ich gestern so im Unterleib etwas schmerzen, hatte ich noch nie. Könnte das der Eisprung gewesen sein ???

Wenn ja, könnte mir jemand sagen, ob ich jetzt fruchtbar bin ???

oder ist man vor dem Eisprung am fruchbarsten. kenne mich da nochnicht so aus.

LG Sabrina

Beitrag von nudelsalat 11.08.07 - 14:45 Uhr

hallo misama!

ob das jetzt wirklich dein eisprung war, kann dir wohl keiner genau beantworten, sorry:-(

aber wenn er es gewesen sein sollte, dann heißt es jetzt:RANHALTEN. das ei ist nach dem sprung vielleicht noch durchschnittlich 12 stunden befruchtungsfähig!!!
am besten ist es, wenn ihr vor dem eispung kräftig herzelt#freu

schau dich hier mal in ruhe um, hier kann man jede menge lernen;-)

alles gute#blume

Beitrag von essi79 11.08.07 - 17:49 Uhr

Das könnte ein Zeichen für Dein #eisprung gewesen sein. Genauer ist aber die Tempmethode um das heraus zu finden;-)

Die Spermien können 2-3 Tage nach dem #sex im weiblichen Organ überleben,wenn dann der #eisprung kommt, dann bleiben Dir nur noch ein paar Stunden, dann ist leider schon wieder alles vorbei#heul

Also günstiger ist die Zeit vor dem #eisprung.

Lieben Gruß Sandra#blume

P.S. Wie schon geschrieben,erfährst Du sehr viel bei Urbia durch lesen,da lernt man wriklich jede Menge#freu

Beitrag von misama04 11.08.07 - 18:28 Uhr

kann man das mit dem eisprung auch etwas verallgemeinern wann der ungefähr ist ??? so ungefähr 1 woche nach der periode ????

mit der Temperathurmethode hab ich schon angefangen. ist jetzt schon 2 wochen her.

sag mal, wie mißt man am besten. ich hab ein Ohr-Thermometer. ist das okay. ??? oder muß ich wo anderst messen ???