VU ab ET (=morgen) im KH... Was wird gemacht?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von satansbraten82 11.08.07 - 14:28 Uhr

Hallo,

hätt morgen ET und mein FA hat gesagt ich soll ab da alle zwei Tage zur VU ins KH....

Was wird da gemacht? Nur CTG?

LG

Sandra 39+6

Beitrag von nana141080 11.08.07 - 14:30 Uhr

hi,
warum ins kh?dein arzt kann das doch weiterhin machen?die machen da nix anderes als er es kann!
hm,weiß nicht warum du dahin sollst.
alles gute
nana

Beitrag von satansbraten82 11.08.07 - 14:37 Uhr

Keine Ahnung... mein Arzt is im Urlaub und die Vertretung hat Wahrscheinlich scho alle Termine jeden Tag voll und keine Lust noch jeden zweiten Tag mich da zu haben...

Denk ich zumindest...

Naja dann lass ich mich morgen mal überraschen...

LG

Sandra

Beitrag von yvonnemaria1977 11.08.07 - 14:41 Uhr

Hallo Sandra,

im KKH machen die genau dasselbe wie beim FA. Ich war jetzt schön öfters zur VU dort und mußte immer Urin abgeben, CTG und jetzt ab der 42.SSW auch immer US wegen dem Fruchtwasser ;-)

Ab und zu musste ich mich auch auf die Waage stellen, aber die letzten 2 mal nicht mehr!!

Kurz und gut, Urin und CTG!!!

Wünsch Dir alles Gute ;-)

LG
Yvonne & #baby 42.SSW ET +9 #schwitz

Beitrag von haferfloeckchen 11.08.07 - 14:42 Uhr

Ich habe heute ET, und muss ab Montag jeden 2. Tag zum FA...

Er wird wohl CTG machen, halt das übliche, und ich schätze mal, dass er US macht, um wegen Fruchtwassermenge und Versorgung des Babys zu gucken.
Ich überlege dauernd, ob ich aber heut schonmal ins KH fahre, um dort gucken zu lassen...vielleicht behalten sie mich ja da :-)

LG Jenny , heute ET

Beitrag von satansbraten82 11.08.07 - 14:45 Uhr

Wieso? Hast du schon wehen o.ä.?

Dann kannst ja wirklich ins heut noch vielleicht ins KH :-)

Beitrag von haferfloeckchen 11.08.07 - 14:48 Uhr

Ich habe seit Tagen Wehen, die werden auch täglich heftiger.
So arg, dass ich nur sitzen/liegen kann währenddessen. Nur ists halt so, dass sie mal alle 20 min., dann alle 10 min., dann mal alle 8 min. kommen und plötzlich sind sie wieder weg.
Das hat mich immer davon abgehalten, loszudüsen.
Aber ich überleg dauernd, ob ich mal im KH anrufe, und frage, ob man mal kommen könnte.
Denn die Wehen, die ich hab, sind halt schon extrem...

Und vor allem wüßt ich gern, wie weit der MuMu jetzt offen ist, denn am Montag war er 2 cm offen.

LG:-)

Beitrag von satansbraten82 11.08.07 - 15:04 Uhr

Wenn dus nicht mehr aushältst vor neugier dann fahr halt hin und lass nachschauen!

Aber ändern wirds nix ;-) Hab mir fest vorgenommen, dass ich erst in KH fahre wenn ichs zu hause nicht mehr aushalte...

Denk man kann sich halt viel besser entspannen zu Hause als im KH! Und mehr Enspannung heißt ja auch das es schneller geht!

LG

Sandra