Tipps gegen Übelkeit

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von popina 11.08.07 - 16:53 Uhr

Wer hat mir einige Tipps gegen Üblekeit? Mir ist so dermaßen schlecht dass ich nichts mehr essen kann, hab schon 3 Kilo abgenommen und weil ich erst in der 9ten bin denk ich das es schon noch eine Weile so bleibt. Muss man da eigentlich arbeiten gehen?
Im Moment nehm ich Tabletten (Melissenextrakt) aber möcht das nicht die ganze Zeit nehmen.

Beitrag von sosch1976 11.08.07 - 16:58 Uhr

Wenn es so schlimm ist, dann red mit Deinem FA... es gibt auch super Medikamente die Du in der SS nehmen kannst.
Ich hatte am Anfang so ein 24 Std. Medikament, und nach 3 Nächten wars vorbei und die Übelkeit kam nie wieder.
Wenn es Dir so schlecht geht, dann wird Dich Dein FA auch sicher ein paar Tage aus dem Verkehr ziehen :-)

Gute Besserung und lG,
Sonja mit #baby20.SSW

Beitrag von kris2008 11.08.07 - 18:05 Uhr

Hallo, bei mir war es auch sehr schlimm. Es blieb gar nichts mehr drin und ich konnte nachts vor Übelkeit nicht schlafen.

Meine Hebi hat empfohlen, roh Zitronen zu essen, weil ich so Lust auf saure Lebensmittel hatte. Das hat geholfen. Habe oft 2-3 Zitronen gegessen oder ausgedrückt oder durch den Mixer gejagt. Manchmal konnte ich auch Salat mit viel Essig-saurer Soße vertragen.

Sie hat mir auch empfohlen einen Heilstein (Roter Jaspis) zu tragen. Das fand ich sehr hilfreich. Gibt sicher Leute, die daran nicht glauben, aber für mich hat das gut getan und ich habe mich jeden Morgen nach dem Aufladen des Steins gefreut, ihn zu tragen. Er hat mir sehr viel Kraft gegeben.

Mit der 13. SSW wurde es besser.

LG Kris mit Leia (20 Monate) und Krümel (15.SSW)