7 Monate, was können Eure Süssen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ich_und_ich 11.08.07 - 18:12 Uhr

Hallo,

also meine Maus ist eine von der bequemen Sorte ;-) Aber uns hetzt ja keiner und es ist ja eigentlich auch ganz angenehm so..

Meine Maus dreht sich fleissig hin und her, macht aber im Moment noch keine Anstalten, krabbeln zu wollen, sondern dreht sich lieber gleich wieder auf den Rücken zurück und grinst dabei ganz frech..

Manchmal, wenn sie was länger auf dem Bauch liegenbleibt, dreht sie sich dann im Kreis, was auch ganz witzig ausschaut..

Frei sitzen kann sie auch noch nicht.. wird sicher auch noch was dauern..

Von einer Bekannten das Baby krabbelt schon ein paar Wochen und ist 6,5 Monate...

Wie siehts bei Euren so aus?

LG

Sandra

Beitrag von noahmama2006 11.08.07 - 18:15 Uhr

Hallöö Sandra!! #blume

Mein kleiner ist jetzt 9 Montae (Frühchen---> korriegiert 6,5 Monate).
Er macht jetzt genau das selbe wie deine Maus!! Auf dem Bauch liegend sich im Kreis drehen is echt witzig!!! Das macht Noah auch!

Sitzen allein is noch nicht. Kommt vielleicht bald,... mal sehen.

Ansonsten das selben wie bei deiner Kleinen.

Lg Katharina & Noah #baby

Beitrag von wica 11.08.07 - 19:32 Uhr


Hallo

Hab da auch so ein kleines , faules Früchtchen !!!;-)
Allerdings klappt das Sitzen schon sehr gut , allerdings mit hinsetzen , allein kriegt sie das nicht hin .

Aber wie du schon sagst , uns hetzt ja niemand !!
Das erste Zähnchen hab ich heut entdeckt , hab mich gefreut wie blöd !!
LG Carmen &Emilia *25.12.06

Beitrag von fantasygirl 11.08.07 - 19:49 Uhr

Hallo,

mein Bub ist zwar erst 6monate aber ich antwort jetzt trotzdem mal.
Ich hab ein sehr ehrgeizigen Bärli.

Er robbt und krabbelt schon und setzt sich auch schon alleine hin. Das heißt keine sekunde mehr aus den Augen lassen.
Aber schon toll was die kleinen so können.

Liebe Grüße K.

Beitrag von mica_mama2006 11.08.07 - 19:51 Uhr

Hallöchen,

jaaa also ich habe vorhin gerade geschrieben, das unser erster Zahn kommt. Im Übrigen möchte ich mal erwähnen das er immer schon viel sabbert, aber das was die letzten Tage abging, war kein Sabbern mehr sondern er hat richtige Spuckbäche (also nur Spucke) aus seinem Mund laufen lassen. War immerzu richtig durchgeweicht alles an ihm (auch die Hose!)....

So, was können wir denn schon? Ich habe ja auch so ein Faultier. Also er kann sich wie wild rumrollen, kann frei sitzen (wenn er hingesetzt wird) und versucht, wenn er auf dem Bauch liegt den Hintern in die Höhe zu strecken und so irgendwie vorwärts zu rutschen... kommt allerdings so nicht wirklich voran.

Er quakt immerzu "Bababa" "Wawawa" und "Gagaga".... achja, und "Eyyyyy".... Aber noch nichts verständliches.

Greifen kann er supergut, Pinzettengriff und so.

Ja ich glaube das war schon alles. Wir haben ja noch genügend Zeit, die Kleinen lernen ja momentan soooo viel.

Bis dann :)

Ciao

Maria & Babyboy *22.12.2006

Beitrag von carter3676 11.08.07 - 20:14 Uhr

Hallo!

Unsere wird am Montag 7 Monate alt und kann das Gleiche wie Eure. Allerdings tut sie sich noch etwas schwer damit, sich wieder auf den Rücken zu drehen, aber das klappt immer öfter. Wenn sie auf dem Bauch liegt, schafft sie es schon, sich ein wenig rückwärts zu bewegen.

Ansonsten brabbelt sie den ganzen Tag in unterschiedlichen Lautstärken vor sich hin. Von "u", "a", "gr", "dadada", "gagaga", "lalala", "bababa", ist alles dabei, total süß #freu

LG,
Sabine mit Annika

Beitrag von melli1848 11.08.07 - 20:44 Uhr

Hallo Sandra !

Also Ben krabbelt seit Anfang der Woche und ein paar Tage später fing er schon an sich überall hochzuziehen, bis jetzt aber nur auf Knien!
Ab und an schaft er es auch sich hin zu stellen, sieht aber aus wie ne Boje, so wankt er.

Lieben Gruß
#herzlich Melanie & Ben

Beitrag von schwangeramos 11.08.07 - 22:56 Uhr

Na, immerhin dreht sie sich. Felina ist vom 1.2. und hat sich erst heute das erstemal gedreht. Faule Socke. Aber ihr Bruder hat sich auch erst mit 7 Monaten gedreht - ihre Schwester aber mit 3,5 Mon.
Ich finde es toll, dass KInder so verschieden sind.
Aber gucken, das kann sie. Sie bekommt alles mit.
LG Julia