3 tage überfällig

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von omannomann 11.08.07 - 18:53 Uhr

hallo,
ich bin nun 3 tage überfällig und habe überhaupt keine anzeichen einer schwangerschaft. hatte zwar GV ohne Verhütung aber er hat ihn immer vorher rausgezogen.
kann ich schwanger sein`?

Beitrag von fr.antje 11.08.07 - 19:07 Uhr

Wenn man GV hat, dann kann man auch schwanger werden.;-)

Dir bleibt wohl nix anderes uebrig als einen Test zu machen!

Wuensche Dir alles Gute!

LG
Katharina

Beitrag von deinernst? 11.08.07 - 21:19 Uhr

Naja#kratz
es war eine ernste Frage von Dir?
Wenn man Geschlechtsverkehr hat ohne zu verhüten muss man sich meiner Meinung nach nicht wirklich mehr die Frage stellen ob man schwanger sein könnte.
Sorry, aber das kann nicht Dein Ernst sein.
Wenn Du nicht schwanger werden möchtest dann gibt es SO VIELE Möglichkeiten dies zu verhindern, die "Raus-Zieh-Methode" ist so ziemlich das naiveste an Verhütungsmethoden.Das es so lange gutgegangen ist war reine Glückssache, ich denke aber das Du dies selber weisst.
Und sicher wäre es eine ungewollte Schwangerschaft, aber dennoch eine provozierte!
Ich wünsche Dir viel Glück das Du nicht schwanger bist, kann Dir aber nur den Rat geben Dir mal Gedanken zu machen über eine für Dich geeignete Verhütungsmethode....
Sorry, wollte nicht so hart sein....

Beitrag von klau_die 12.08.07 - 11:00 Uhr

"hatte zwar GV ohne Verhütung aber er hat ihn immer vorher rausgezogen"

Sex ohne Verhütung ist der beste Weg, schwanger zu werden!
Und "vorher rausziehen" verdirbt allenfalls den Spaß, als Verhütungsmethode ist es überhaupt nicht geeignet.

Ich drück Euch - vor allem im Interesse des Kindes - die Daumen, dass nichts passiert ist und hoffe, dass Ihr Euch mal mit dem Thema Verhütung beschäftigt, bevor Ihr das nächste Mal Sex habt!

Gruß,

Andrea

Beitrag von senik 12.08.07 - 11:38 Uhr

Hallo,

als ich grad deinen Beitrag gelesen hab, hab ich mir nur eine FRage gestellt:
Gibt es wirklich noch Menschen in Deutschland, die glauben, dass man so verhüten kann? Das wird doch in der Schule unterrichtet.

Hast du schon mal was vom Lusttropfen gehört?

Ines