Welche Rückentrage zu empfehlen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von fantasygirl 11.08.07 - 20:36 Uhr

Hallo,

frage steht ja oben.
Da mein Sohn schon 10kilo wiegt gehts in der Bauchtrage nicht mehr.

Könnt ihr mir helfen, Liebe Grüße K.

Beitrag von miranova 11.08.07 - 20:56 Uhr

Hi,

ich selber kann dir den Ergo Baby Carrier wärmstens empfehlen.
Da aber jeder andere Erfahrungen macht (machen SOLL ;-)) schau doch mal auf
www.tragemaus.de
In diesem Shop kannst du dir gegen Kaution ein Testpaket mit verschiedenen Tragehilfen bestellen, alle nach Lust und Laune ausprobieren, die zurückschicken, die dir nicht so gefallen haben und deine Wahl behalten und bezahlen.
(Ich hoffe, das war jetzt erlaubt dass ich den Shop hier nenne? #gruebel)

Lieben Gruß,
Ruth & Elias (fast 9 Monate, 13Kilo schwer, begeisterter Ergo-Tragling)

Beitrag von skg 11.08.07 - 21:17 Uhr

Wir haben uns jetzt auch für den Urlaub den Ergo besorgt. Janne wiegt jetzt 7 und das wurde im Tuch auf Dauer etwas schwer. Geht als Rücken aber auch als Bauchtrage. Janne findet es toll und wir auch.

Gruß Silvia

Beitrag von nelifehr 11.08.07 - 23:08 Uhr

Meine Kleine wiegt jetzt auch schon fast 10 kg und da ich nicht immer das Tuch binden wollte, bin ich seit Kurzem ebenfalls stolze Besitzerin des Ergo Baby Carriers.

Hab ihn auch bei Tragemaus bestellt (insgesamt hab ich mir ein Testpaket mit 5 Tragen schicken lassen) Ging alles super komplikationslos! Kann ich nur empfehlen! Vor allem war das Testen der einzelnen Tragen zu Hause einfach klasse, da ich mich vom Design her eher für den Yamo entschieden hätte. Aber der Tragekomfort beim Ergo ist genial!

LG Sandy