Kurze aber wichtige Frage

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von marmelade_82 11.08.07 - 22:11 Uhr

Meine Frage: Ist das normal wenn mein Kleiner, wenn ich ihn mal kurz in die Wippe, Laufstall,... lege, dann schreit?

Mein Bengelchen ist seit heute 8 Wochen alt #freu Wie die Zeit vergeht#schock

LG
Melli

Beitrag von lucie_neu 11.08.07 - 22:12 Uhr

Ja das ist ganz normal. Der weiß ja nicht dass du ganz in der Nähe bist und wieder kommst....
Das muss er erst lernen. Also am besten gar nicht erst in Rage schreien lassen ;-)

Beitrag von tigerin73 12.08.07 - 10:13 Uhr

Kann schon vorkommen, aber manchmal geht es ja nicht anders. Als Laura so klein war, war sie in der Wippe, wenn ich geduscht habe oder auf der Toilette war o.ä. Ich habe die Wippe halt so hingestellt, dass sie mich sehen kann und damit war das meist auch in Ordnung.
Zeig ihm einfach, dass du da bist und lass ihn nicht ewig drin, dann gewöhnt er sich dran. Laura fand es später sogar richtig klasse, wenn sie von der Wippe auf dem Küchentisch (fixiert!! - wichtig) aus zusehen konnte, wie ich koche...

Liebe Grüße

Jutta

Beitrag von marmelade_82 12.08.07 - 10:41 Uhr

#danke