Vorsicht....bissig!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von eileendonan 12.08.07 - 09:02 Uhr

Guten Morgen liebe Mädels!

Erst mal eine Runde #tasse für alle!

Oh je....seit ein paar Tagen regt mich echt alles und jeder auf! Hab schon zwei mal in dieser Woche meine Eltern aus dem Haus vertrieben, weil ich völlig ausgeflippt bin. Mein Schatz wird auch nur noch angeschnautzt! Weiß nicht, was mit mir los ist! Werde bei jeder Kleinigkeit gleich total agressiv! :-[

Jetzt bin ich in der 20. SSW....statt mich riesig zu freuen, bin ich deprimiert! #schmoll Hatte eigentlich gedacht, dass ich bis dahin schon einen riiiieeeeesigen Bauch hab, aber da tut sich im Moment gar nix! #schmoll#schmoll#schmoll Sieht einfach nur aus, als hätt ich zu viel gegessen, und wär völlig aufgebläht!

Und meinen kleinen #baby-Schatz da drin spür ich auch noch nicht! #schmoll#schmoll#schmoll

Fühle mich gar nicht schwanger im Moment und mach mir schon wieder Sorgen, dass was nicht stimmen könnte! #heul

Habt/hattet ihr das auch???????

Wünsche euch einen schönen Sonntag! Mein Schatz möchte zur Aufmunterung nachher mit mir ins Möbelhaus und mal nach Babyzimmermöbel schauen.....wehe, die haben zu! ;-):-[ Und habt ihr da noch einen Tipp für mich??? Wann habt ihr angefangen alles zu kaufen??? Was hattet ihr in der 20. SSW denn schon alles daheim???

Freue mich über viele Antworten! Sorry fürs viele #bla#bla

Beitrag von meljo2701 12.08.07 - 09:15 Uhr

Guten Morgen!

Wir hatten beim ersten Baby in der 20. SSW noch gar nichts. Das erste Kleidungsstück habe ich Anfang 7. Monat gekauft also 25/26 SSW. Wir wussten aber auch, dass wir viel geliehen bekommen.

Und das mit der Laune wird schon wieder. Es gibt aber auch homöopathisches Zeug bei der Hebamme was einen gelassener macht. Eine Freundin hat das in der zweiten Schwangerschaft genommen.

Hoffe das Möbelhaus hat geöffnet und ihr habt einen schönen Sonntag.

Wir werden gleich mit dem "Großen" in einen In- & Outdoorspielplatz fahren.

Gruß
melanie

Beitrag von eileendonan 12.08.07 - 09:19 Uhr

Halo Melanie,

danke für deine Antwort! Wünsche Euch ganz viel Spass auf dem Indoorspielplatz!!!!

Grüße,
eileen

Beitrag von bianca1522 12.08.07 - 09:21 Uhr

Hi Eileen!

Keine Sorge, die Sache mit den #schwangerschaftshormonen machen wir alle mal durch, die einen nur am Anfang, die anderen immer wieder mal und wieder andere die ganze #schwangerschaft hindurch!

Ich bin derzeit in der ca. 9.ssw und kann mich auch über alles so extrem aufregen! Egal was jemand sagt oder auch nicht sagt, es ist einfach falsch und keiner nimmt Rücksicht!:-[#heul
Wenn ich so in Rage bin, frag ich mich oft selber, warum ich denn schon wieder so unausstehlich sein muss, aber ich kann es einfach nicht abstellen! #hicks
Letzte Nacht konnte ich 3 Stunden lang nicht richtig einschlafen, weil ich mich dauernd über alle möglichen Sachen geärgert hab!!! #augen

In meiner 1. #schwangerschaft hatte ich das Gott sei Dank nur in den ersten Monaten so extrem, dann gings eigentlich. Ich hoffe, dass es diesmal auch so ist, denn ich halt mich ja manchmal nicht mal selber aus!!! #kratz

Wenn du manchmal deprimiert bist, brauchst du deshalb kein schlechtes Gewissen haben, es ist völlig normal, dass man solche Phasen hat. Man denkt immer, dass man als #schwangere monatelang dauerglücklich ist, aber es gibt bestimmt keine einzige, die nicht mal einen schlechten Tag in ihrer #schwangerschaft hatte!

Möbelhaus zur Ablenkung ist eine gute Sache, da kommt man schnell wieder runter und kann sich wieder so richtig aufs Baby freuen! #huepfStressen musst du dich noch nicht, obwohl ich in der 20.ssw eigentlich schon einiges hatte, wie zB Kleidung, ein paar Spielsachen etc. Und weil es ja diesen Aberglauben gibt, dass es Unglück bringt, wenn man den Kinderwagen schon zuhause hat bevor das Kind geboren ist (zumindest beim 1. Kind), haben wir uns ab der ca. 20. Woche Kinderwägen angesehen (Lieferdauer 8 Wochen!), in der 30.ssw bestellt und im Möbelhauslager gelassen, bis unser Schatz da war. Danach haben wir ihn gemeinsam abgeholt.
Was auch eine tolle Beschäftigung ist, ist das Anlegen einer Babyliste im Möbelhaus. Funktioniert wie eine Hochzeitsliste, d.h. ihr sucht euch Babysachen aus, die ihr gerne haben wollt, setzt sie auf die Babyliste und alle Leute, die euch gerne zur Ankunft eures Babys was schenken wollen, können von dieser Liste was kaufen. #freu
In unserem Möbelhaus bekamen wir nach Abrechnung der Liste (ca. 3-4 Monate nach der Geburt) einen Gutschein über 10% des Gesamtwertes, der gekauft wurde. Wir haben da auch das Babybett und den Kinderwagen raufgesetzt, obwohl WIR die Sachen gekauft haben. Hat sich echt rentiert, wir haben über € 100,- als Gutschein bekommen! #huepf

Wegen deinen Eltern würd ich vorschlagen, du setzt dich mal in einer ruhigen Minute (wo deine Hormone nicht so hyperaktiv sind) mit ihnen zusammen und sagst ihnen, dass sie deine Gefühlsausbrüche nicht allzu persönlich nehmen dürfen.
Sie werden bestimmt Verständnis haben und vielleicht nehmen sie dann auch mehr Rücksicht oder können sich besser einfühlen.

So, jetzt hab ich ganz schön viel zurück#bla#bla, hoffe es war nicht zu lang, aber du wolltest so viel wissen...#hicks

Ich wünsch dir alles Gute und #liebdrueck unter 2 :-[ #schwangeren - wir können halt nicht anders ;-)#schein

Lg bianca, #baby lea (15 monate) & #ei (9.ssw)

Beitrag von eileendonan 12.08.07 - 09:27 Uhr

Liebe Bianca,

viiiieeeelen Dank für deine ausführliche Antwort! Tut richtig gut! #freu
Habe gerade in deine VK geschaut....deine Kleine ist ja sooooo süß!!! :-)
Ich wünsch dir noch einen schönen und sonnigen Sonntag!

#liebdrueck, eileen

Beitrag von ich-so 12.08.07 - 15:15 Uhr

au weia, genau wie ich :-[
seit ein paar tagen könnte ich von morgens bis abend rummaulen. keiner macht's mir recht. weil mich das schon selber so nervt, hatte ich gestern abend zur krönung noch einen tollen heulsusenanfall... dabei gibt's doch gar nichts zu heulen!
gerade mal 17. woche und ich kann meinen kleinen frosch schon immer mal wieder spüren, mir war noch keine sekunde schlecht und alles läuft wie im bilderbuch. abgesehen von dicken elefantenfüßen und schlafproblemen seit ein paar tagen, aber meine güte, das sind ja nun keine gründe zum heulen.
und trotzdem bin ich wie ein kaktus! bestimmt kann mich bald keiner mehr leiden #heul