ZB mit hoher CL und Tempi nur knapp drüber :-(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von cherrybanana 12.08.07 - 09:41 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben,

ach wie schön, bei uns kommt heut morgen schon ab und zu die #sonne durch #freu Was macht das Wetter so bei Euch?

Meine Tempi ist zwar schön oben (heute 36,8) :-D, aber so richtig weiss ich nicht, was ich davon halten soll, #kratz denn meine CL liegt mit 36,5 leider :-( auch sehr hoch, wie ich find.
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=199905&user_id=717259

Komisch #gruebel find ich auch, dass mit auf ner anderen Tempikurvenseite (Seitenaufbau dauert ein bissel ;-) )
http://kurve.kleinersonnenschein.de/kurve.php?id=37550&data=1184825601

mein #ei mir später (ZT 18 zu Urbia ZT 16) angezeigt wird.

So, nun wünsch ich Euch einen schönen entspannten Sonntag und vielleicht habt ihr ja ein paar Meinungen zu meinem ZB. *liebguck*

LG
cherrybanana

Beitrag von fr.antje 12.08.07 - 09:43 Uhr

Guten Morgen!

Wenn Du bei urbia den Wert vom 17.ZT runternimmst, dann wird Dir da auch der richtige ES angezeigt.;-)

LG
Katharina

Beitrag von cherrybanana 12.08.07 - 09:51 Uhr

Guten Morgen Katharina,

ist ja lustig :-), was 0,1 Grad ausmachen würde. Du hast recht, wenn ich den Wert vom ZT 17 um 0,1 runter nehm, dann ist der #ei auf einmal auch am ZT 18 und der NMT dadurch am 20.08. Wäre ja schon lustig, denn damit hätte wir mit einem Bienchen den ES scheinbar genau getroffen #freu

Also gehe ich mal davon aus, dass NMT erst der 20.08. ist.

LG
cherrybanana

Beitrag von leviathan18 12.08.07 - 09:48 Uhr

Meine CL liegt auch bei 36,5 und ich kenne manche die auch eine so hohe Grundtempi haben. Obs negativ zu werten ist kann ich dir leider nicht sagen, aber wir sind nun mal keine Frostbeulen hihi.

Drück dir die Daumen für diesen Zyklus.

LG Juli

Beitrag von cherrybanana 12.08.07 - 09:54 Uhr

#danke Juli. Dann bin ja mit dem Problem nicht allein ;-) #liebdrueck
Aber wie ich auch grad fr. antje geantwortet hab:

ist ja lustig :-), was 0,1 Grad ausmachen würde. Wenn ich den Wert vom ZT 17 um 0,1 runter nehm, dann ist der #ei auf einmal auch am ZT 18 und der NMT dadurch am 20.08. Wäre ja schon lustig, denn damit hätten wir mit einem Bienchen den ES scheinbar genau getroffen

Also gehe ich mal davon aus, dass NMT erst der 20.08. ist. Nur heisst das für mich, dass ich nun erst NMT -8 wäre :-(

LG
cherrybanana

Beitrag von leviathan18 12.08.07 - 10:10 Uhr

Ich drück dir ganz dolllllllllll die Daumen und puste mal deine Tempi.

PUSTEEEEEEEEEEEEEE

LG Juli

Beitrag von mausi124 12.08.07 - 10:10 Uhr

hallo cherrybanana !

Zuersteinmal fine ich dein ZB sieht doch gut aus !;-)
Ich puuuuste mal ein wenig und tacker dann fest.:-D

Jetzt zu der Höhe der CL, die liegt bei mir schon seit 4ÜZ´s bei 36.8, und es sieht auch diesen ÜZ ganz danach aus.#hicks

Daher finde ich 36,5 gering.#kratz

Mach Dich nich verrückt. jetzt hilft leider nur abwarten, aber ich drück Dir gaaaanz fest die Daumen und viel #klee.

lg.
mausi124