Scheideninfektion

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mischelle 12.08.07 - 10:15 Uhr

Hallo Guten Tag,

ich bin jetzt in der 18. Woche schwanger und habe eine Scheideninfektion bekommen.Meine Frauenarzt hat mir vagi -hex aufgeschrieben ,aber ich vertrage sie überhaupt nicht.Ich habe sie abgesetzt ,weil ich jetzt noch zusätzlich ein brennen bekommen habe.Hat jemand Erfahrungen mit guten Medis??Und andere Tipps was ich tun kann??Das wäre lieb..Vielen Dank im voraus!
LG

Beitrag von lucie_neu 12.08.07 - 10:17 Uhr

Urbia Intern heißt aber nicht so weil es da um Körper-Internes geht ;-)

Versuchs mal in Schwangerschaft oder Gesundheit& Medizin oder im besten Fall in der Apotheke #liebdrueck

Beitrag von mischelle 14.08.07 - 10:07 Uhr

Danke für die Info Fragen darf man doch stellen....

Sorry wenn ich mich hier noch nicht auskenne..



Beitrag von supergirli1985 12.08.07 - 12:05 Uhr

Hi!
Ruf morgen (oder geh hin) nochmal bei deinem FA an und sag das du das Medi nicht verträgst. Der kann dir dann für deine Infektion das richtige Medi verschreiben.

LG Micha 33 SSW

Beitrag von mischelle 14.08.07 - 10:04 Uhr

Danke habe ich gemacht.Ich hoffe das sie helfen.

LG