SB.... Bin etwas unsicher

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sarie1510 12.08.07 - 10:25 Uhr

Hallo Ihr Lieben... möchte gerne meinen Thread vom SS Forum gerne auch mal hier reinstellen.. hier tummeln sich ja auch "Erfahrene Muttis mit ern.Kiwu... Habe mich bei Euch immer wohl gefühlt:

Ich habe eine wichtige Frage an Euch erfahrene "Muttis"!
Bin ganz frisch SS (4+3) und hatte gestern abend nach dem Toilettengang schmerzen/und ziehen an der GM und ein wahnsinniges Druckgefühl.. das Ziehen zog sich bis in die Schamlippen... nach 10 Min. war wieder alles okay!
Heute Morgen hatte ich dann nach dem Stuhlgang ein wenig gelbliches mit wenig bräunlicher SB am Toi Papier....
Muß ich mir jetzt Sorgen machen? Bin etwas ängstlich wegen erneuter FG... Oder ist das Normal weil ich eigentlich gestern mein NMT lt. Urbia war? Ganz lieben Dank für Eure Antworten!
Sabine
4+3 SSW

Beitrag von fr.antje 12.08.07 - 10:36 Uhr

Guten Morgen Sabine!

Ist jetzt schwierig "das Richtige" zu sagen.

"Normal" ist es nicht wuerde ich sagen. SB haben zwar viele in der Frueh-SS, aber man sollte es immer mit dem Arzt abklaeren.

An Deiner Stelle wuerd ich jetzt ins KKH fahren!

Ich wuensche Dir vom ganzen Herzen alles Gute!


LG
#liebdrueckKatharina

Beitrag von sarie1510 12.08.07 - 10:39 Uhr

Danke...