Er hat heut bis 4:30 Uhr geschlafen und dann bis 08:00 Uhr!

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie euer Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von jennylein19 12.08.07 - 11:06 Uhr

Hallöchen Ihr Lieben!

Es ist unglaublich. Joshi hat heute bis halb 5 geschlafen. Es hat mich schon verwundert, dass ich mich schon so ausgeschlafen gefühlt habe, als er sich gemeldet hat. ;-)

Er hat in den letzten Wochen sehr schlecht geschlafen. Er wurde jede Stunde wach und wollte nuckeln. Jetzt weiß ich endlich mal wieder, wie es sich anfühlt ausgeschlafen zu sein. #freu

Naja es war bestimmt nur eine Nacht... und heute nacht geht es bestimmt wieder so weiter wie die Tage davor. :-(

Was auch verwunderlich ist....Joshi hat gestern kein bisschen geschrien. #freuDas ist eine Seltenheit, denn normalerweise hat Joshi jeden Tag seine Schreistunden. Kann ich mir vielleicht Hoffnungen machen, dass es langsam aufhört? #kratzEr ist jetzt 15 Wochen alt.

LG

Jenny + Joshua 15 Wochen alt

Beitrag von ini29 12.08.07 - 11:47 Uhr

hallo jenny,

erstmal freue ich mich für dich das du "mal wieder" dich ausgeschlafen fühlst;-).
meine vivan ist jetzt fast 14 wochen alt und ich bin wirklich verwöhnt mit ihr...........um 20.30 uhr ins bett und vor 6 uhr passiert nichts und das schon geschlagene 5 wochen.von einem tag zum anderen.

davor war auch nachts schreikonzert angesagt:-(

ich drück dir ganz fest die daumen das es so bleibt bei joshua:-) und er dir etwas mehr schlaf gönnt;-)...........und ich weiß das auch bei mir wieder andere nächte kommen#schein

lg ines

Beitrag von jennylein19 12.08.07 - 11:50 Uhr

Danke für deine Antwort.

Das wäre echt super... Aber Joshua hat vor ein paar Wochen auch schon manchmal bis 2/3 uhr geschlafen und dann wurde es so schlimm..naja ich hoffe aber das es jetzt so bleibt. #freu

LG



Beitrag von ini29 12.08.07 - 11:57 Uhr


versuch dich nicht so verrückt zu machen, es wird schon klappen#pro...........ich habe mir auch immer so ein kopf gemacht,aber wenn man selber gelassen bleibt,überträgt es sich auch auf unsere mäüse:-D

ich stille auch noch voll und vor allem nach bedarf und wir fühlen uns klasse dabei.........das war nämlich mein problem mal#schmoll
einer sagt so der andere so......ich mach es nach meinem gefühl:-)

schönen sonntag noch..........

lg ines :-)

Beitrag von cody77 12.08.07 - 12:44 Uhr

Hay,
tolles Gefühl,glaub ich dir.

Meine Maus schläft seit 3 Wochen von 19-4.30 Uhr.
Das erste Mal saß ich um 2 Uhr im Bett und habe ich erschrocken,denn sie kam sonst immer um 1 Uhr.

Lg Cody mit Lynn 8 Wochen