Qualität Gesslein-Kiwa? Jmd Erfahrung?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von leo2210 12.08.07 - 12:33 Uhr

Hallo ihr Lieben,

hab mal wieder ne Frage zum Kiwa. War gestern bei Möbel Höffner und hab mir dort ein Gesslein-Kiwa angeschaut für 300 € (ein Modell von 2005).
Besitzt jemand von euch ein Kiwa von Gesslein? Oder habt ihr Bekannte, die einen besitzen? Mich würde interessieren, wie zufrieden ihr oder eure Bekannte seid? Was haltet ihr von der Lederriemenfederung ? Sind 15 kg Gewicht mit Tragetasche noch ok?

Ein dickes #dankeschön schon mal für Eure Antworten!!!

Einen schönen Sonntag trotz dem trüben Wetter!!!

Leo + #klee (30+3)

Beitrag von eugenia06 12.08.07 - 12:49 Uhr

Hallo Leo,

bei meiner Tochter vor 10 Jahren hatten wir schon einen Gesslein Kinderwagen, mit dem wir sehr zufrieden waren. Keine Mängel, keine Reparaturen oder sonstiges.

Dieses Mal haben wir auch in verschiedenen Baby Märkten rumgeschaut und sind wieder bei einem Gesslein hängengeblieben, es ist das Modell Future 2. Wir haben ihn reserviert, bezahlt und können ihn dann zur Geburt abholen.
Er ist auch wieder leicht in der Handhabung und von der Verarbeitung her einfach top.
Natürlich ist das Ansichtssache, aber ich kann ihn Dir nur empfehlen.

Viele Grüße vom heute sonnigen Niederrhein
eugenia 06 + Zwerg (ET-25)

Beitrag von sue20 12.08.07 - 12:50 Uhr

Hallo,

ich habe einen undbin super zufrieden. Qualität ist super und ich kann nichts negatives sagen. Die Lederriemenfederung ist einfach optimal. Der Kinderwagen steht und du kannst trotzdem schaukeln.
Unsere Tochter schläft sogar manchmal nachts darin.#huepf

Preisleistungsverhältniss stimmt auch.
Bei Fragen einfach melden:-)

Lg
Sue und Felin(9Wochen)#freu

Beitrag von cowgirl2002 12.08.07 - 12:56 Uhr

Hallo, Leo!
Ein ganz dickes Plus#pro für den Gesslein-Kinderwagen. Hatte mir bei meiner Tochter einen gekauft und war / bin super zufrieden damit, keine Probleme, nichts war kaputt! Ich würde mir immer wieder einen Gesslein kaufen!
Und bald liegt der kleine Bruder drin....
LG
cowgirl + #babyBabyboy 33+4 SSW

Beitrag von leo2210 12.08.07 - 13:05 Uhr

Uih, das hört sich gut an #freu Hab mich nämlich schon ein klein wenig verliebt in den Wagen #schein und wäre bei schlechten Kritiken wahrscheinlich etwas enttäuscht gewesen #hicks.

Gut, dann fahre ich morgen mit meinem Schatz nochmal hin und mache die Auto-Kofferaum-Pass-Probe #schwitz. Wenn alles gut läuft bin ich ab morgen stolze Besitzerin eines Kiwa und das leidige Thema ist endlich vorbei, war nämlich echt schon am Verzweifeln #augen.

Lieben Dank für Eure Meinungen #danke!!!

Leo + Krümel

Beitrag von kati2506 12.08.07 - 13:33 Uhr

Hallo, also wir hatten auch einen Gesslein Wagen von 2002. Ich war sowas wie von unzufrieden mit dem Wagen. Als Babywagen war es superschön aber hinterher als Sportwagen eine totale Katastrophe. Er war einfach zu schmal und zu kurz geschnitten. Mein Sohn ist wahnsinnig in dem Wagen geworden. Er hat einen unheimlichen Bewegungsdrang und das konnte er in dem Wagen nicht ausleben, haben dann mit vier Monaten einen Buggy gekauft. Und der Wagen hat 750 Euro gekostet da erwartet man eigntlich etwas mehr von. Jetzt hab ich einen Wagen von Teutonia und bin super zufrieden. Aber ich denke mal für den einen ist der Wagen gut und für den einen der andere.
Liebe Grüsse
Kati mit Jordan(4), Jessy-JO(13 Monate) und#ei 6te Woche

Beitrag von delila1985 12.08.07 - 13:47 Uhr

hallo leo!
habe auch einen kinderwagen von gesslein, ich bin immernoch total zufrieden damit! meine tochter ist jetzt fast 1 jahr alt, seitdem gab es keine probleme, nichts ist kaputt. die lederriemenfederung ist der hit;-). ich würde den wagen immer wieder kaufen. und der kinderwagen hat sogar in den kofferraum von meinem twingo gepasst. da war es sowieso nicht einfach einen zu finden...;-)
lg verena

Beitrag von sohnemann_max 12.08.07 - 14:44 Uhr

Hi Leo,

die Gessleins sind zwar schweineteuer aber einfach genial!!

Wir haben einen vor 3 Jahren gekauft und der guckt immer noch aus wie neu!! Damit wird dann auch Kind 2 durch die Welt geschippert - wenn es denn irgendwann mal klappen will #heul.

Ne mal im Ernst. Unverwüstlich, toll im Fahrverhalten und sehr geländegängig. Immer wieder gerne!

Liebe Grüße
Caro mit Max 3 Jahre

Beitrag von steffik1980 12.08.07 - 14:48 Uhr

Hallo,

ich kann ihn auch nur weiter empfehlen!

Wir haben den Gesslein M2 auch aus dem Jahr 2005 und mit Riemenfederung!

Wir hatten auch keiner Probleme mit den Wagen und nutzen ihn heute noch da ich absolut keine Buggys mag!Haben zwar einen aber der liegt nur im Auto!

Wir haben auch 300€ bezahlt komplett mit Softtragetasche und Regenschutz!Hatten im Juli 2005 das Glück das er bei Spiele Max im Angebot war!

Die Tragetasche war auch super da man sie je nach Grösse des Kondes in Länge und Breite verstellen kann!Unser Kleiner lag 9Monate drin!

Welche Farbe hat euer denn??

Beitrag von leo2210 12.08.07 - 17:35 Uhr

Hallo Steffi,

er ist grau, hellgrau und z.T. rot ... finde, er sieht richtig schick aus :-D und ist v.a. auch nicht zu hell, so dass man hoffentlich nicht zu schnell den Dreck sieht.

Ansonsten steht er bei Höffner auch komplett mit Soft-tragetasche und Regenschutz ... hört sich irgendwie sehr nach deinem an ;-) Die Verkäuferin hatte auch was von typ M gesagt, leider hab ichs aber nirgendwo lesen können.

Aber auf jeden Fall bin ich nach all den positiven Meinungen mehr und mehr überzeugt von meinem "Traumwagen" #freu

Dann hoffe ich jetzt nur noch, dass er ins Auto passt und nicht schon vergriffen ist, zurücklegen konnte man leider an einem Samstag nicht #schmoll.

Noch einen schönen Sonntag!

Liebe Grüße

Leo + Knirps

Beitrag von steffik1980 12.08.07 - 18:43 Uhr

Dann ist es sicher der M2.Denn der Nachfolger ist der M1 und da kam dieses Jahr erst raus!

Wir haben ihn in dunkelgrün mit orange abgesetzt!War nicht meine Traumfarbe aber bei dem Preis mussten wir einfach zuschlagen!

Drück dir die Daumen das er noch da ist und du ihn kaufen kannst!

Beitrag von bea20 12.08.07 - 19:02 Uhr

Hallo,

auch wir hatten einen. Waren Super zufrieden#pro#pro#pro.
Hat zwar 500€ gekostet, aber Qualität hat einfach seinen Preis!!

Bea