@ Septembies *euch alle mal knuddel*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von x_sayalena_x 12.08.07 - 14:11 Uhr

Huhu zusammen!

Na, wie geht es euch?
Bin grad so überrumpelt - da musste ich mal posten. ;-)
Da sitze ich hier gemütlich vorm PC und denk an nichts Böses... da wird es plötzlich ganz komisch feucht in meiner Unterhose. #hicks
Ich, schon in Panik, renne aufs Klo und was ist?

Der Schleimpropf hat sich gelöst und ist abgegangen! #freu #huepf

Jetzt fragt bitte nicht, warum ich mich freu wie blöd. *lacht*

Na ja - ansonsten geht's mir gut. Der Bauch wächst und wächst (wer weiß, wo der noch hin will?) und mein Rücken protestiert gegen die ungewohnte Belastung. Aber sonst hab ich keine Beschwerden. :-)

Was machen eure Krümel so? Sind die auch noch so aktiv wie meine Maus? Man sagt ja, sie werden angeblich gegen Ende ruhiger... (Denkste! ;-) )

So, genug SILOPO für heute! Ich wünsch euch einen wunderschönen Restsonntag und genießt das schöne (und hoffentlich nicht zu heiße) Wetter! #sonne

Stephanie (35+6)

Beitrag von fabaa 12.08.07 - 14:14 Uhr

huhu,

mein schleimpfropf ist auch schon abgegangen...muttermund 1 cm auf, aber sonst tut sich garnichts..


naja...wünsche frohes weiterkugeln, lange haben wir ja nicht mehr:)

faba 37. ssw

Beitrag von x_sayalena_x 12.08.07 - 14:20 Uhr

Bei mir hat sich ansonsten noch gar nix getan - weder am Mumu noch sonst irgendwo...

Dabei könnte es wirklich bald losgehen - ich bin ja soooooo aufgeregt! #freu

Beitrag von manustela76 12.08.07 - 14:14 Uhr

Oh wie schön, bei mir hat sich noch nichts getan, hab 4 Tage nach Dir ET.... aber wenn sich der Schleimpfpf löst kanns ja bald losgehen, oder?

Beitrag von x_sayalena_x 12.08.07 - 14:19 Uhr

Das könnte sein... aber man sagt ja, dass das Abgehen kein sicheres Anzeichen dafür ist. Manche Frauen haben in der 36.ssw den Abgang und tragen trotzdem noch über ET.

Und manchmal geht er auch erst kurz vor der Geburt ab.

Aber ich hab echt ne riesige Murmel bekommen die letzten Wochen! *stöhnt* Geht es dir/euch auch so?

Beitrag von sanny27 12.08.07 - 14:23 Uhr

OHHHHHH hab es Ihr gut....

Neidisch Guck````

Beitrag von x_sayalena_x 12.08.07 - 14:25 Uhr

*tröst* wie gesagt, das muss ja gar nix heißen... ;-) es kann jetzt auch noch bis über den ET dauern - da tut der Schleimpropf leider nichts zur Sache... #liebdrueck

Beitrag von aileen12 12.08.07 - 14:42 Uhr

Hallo Steffi!
Na da würd ich mich auch freuen. Bin schon gespannt wie es diesmal bei mir wird, denn damals fing es mit einer gerissenen Fruchtblase an. Dann bin ich ins Krankenhaus und dort habe ich dann erst Wehen bekommen. Das mit dem Schleimpfropf und so, das wußte ich da alles gar nicht.
Mein Bauch wächst auch und wächst und wächst...... und kein Ende abzusehen.
Ich renn jetzt überall gegen, habe so gar kein Gefühl mehr für meine Körpermaße.
Also mein Zwerg ist immer noch sehr aktiv, denke das wird auch noch eine Weile so bleiben.
Bei uns hat es sich nun endlich abgekühlt, aber mir gehts trotzdem nicht so gut. Bin heute schon mit dicken füßen aufgestanden. Ich bin auch froh wenn endlich alles geschafft ist. will meinen Körper endlich wieder für mich haben.
LG und alles Liebe
Aileen heute 35.ssw

Beitrag von sanja86 12.08.07 - 14:50 Uhr

hallo aileen,ich hab mich nur grad was gefragt.und zwar hab ich am gleichen tag wie du et und ich bin heute 36.ssw!!??kann doch nicht sein das sich mein artzt irrt#kratzoder?sanja

Beitrag von aileen12 12.08.07 - 14:55 Uhr

Hallo Sanja!
Gute Frage, ich wurde vorgestuft, hatte eigentlich ausgerechneten ET am 23.9. und wäre demnach laut FA erst 34.SSW. Nun bin ich vorgestuft auf den 16.9. und dem entsprechend heute in der 36.SSW. Keine Ahnung wie dein FA da rechnet, frag doch beim nächsten Termin einfach noch einmal nach. Ich hatte meine letzten Tage übrigens am 16.12.2006 und so hat der FA auch gerechnet.
LG Aileen

Beitrag von sanja86 12.08.07 - 15:03 Uhr

#kratzhier schreibst jetzt das du dementsprechend in der 36.ssw bist ab heute,das würde ja dann übereinstimmen.ich bin mir eigentlich sicher das mein artzt richtig rechnet,heute sind wir 36+0#gruebel:-)

Beitrag von aileen12 12.08.07 - 16:16 Uhr

Ja, das stimmt, habe die ganze Zeit falsch gerechnet und bin jetzt total perplex. Nur noch 4 Wochen!!!
Danke Aileen
36.ssw

Beitrag von 1983anika 12.08.07 - 16:23 Uhr

huhuh

mein schleimpfropf ist auch heute abgegenagen ...aber will noch nicht das es bald los geht....will erst noch mit babybauch heiraten ....31.8

gruss anika