Lieder standesamtliche Trauung

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von ankis 12.08.07 - 14:20 Uhr

Hallo zusammen,

plant ihr oder hattet ihr in eurer standesamtlichen Trauung Musik?
Wenn ja welche oder wieviele und wie war das organisiert? Welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht?

Ich habe jetzt vor kurzem zwei Möglichkeiten gelesen:
Einmal wurde ein Lied, was zum Paar passte, gespielt.
Das andere Mal lief die ganze Zeit im Hintergrund Musik.

Ich fände folgende drei Lieder eigentliche ganz schön:
Silbermond - Das Beste (mit Klavierbegleitung) - 4:45
Pur - Weil du bei mir bist - 3:57
Pur - Mit dir - 3:46

Nun weiß ich nicht, ob ich alle Lieder abspielen lassen soll, so im Hintergrund eben
Oder mich für ein oder zwei entscheide, die dann so gespielt werden, dass man sich auch auf den Text konzentrieren kann.
Allerdings zieht es die Zeit dann ja raus, unsere Standesbeamtin sagte, die Trauung würde etwa 15-20 Minuten dauern.
Wäre es dreist wenn ich sie fragen, ob wir auch zwei Lieder spielen könnten und die Trauung dann 30 Minuten dauert?

Danke für Antworten.
LG Ann-Kathrin

Beitrag von snowy 12.08.07 - 16:58 Uhr

Hi Ann Kathrin,

also unsere Hochzeit kommt erst noch und lt Standesamt werden 3 Lieder gespielt *wenn gewünscht*, denn es kostet extra.

Ich hab allerdings erst eines rausgesucht, was wir auf jeden Fall haben wollen und das wäre dann Annies Song von John Denver:

http://youtube.com/watch?v=AFgKkTKqh9Y&mode=related&search=

Alles andere weiss ich noch nicht. Ich bin auch am überlegen ob ich noch welche von Phil Collins nehme, frage mich aber ob ein Lied mit soviel Text gut ankommt, wenn man doch eher auf was anderes konzentriert ist :-)

Also deine Liederwahl gefällt mir!

#snowy

Beitrag von kaptainkaracho 12.08.07 - 18:15 Uhr

Hallo Ann-Kathrin

Also bei uns beim Standesamt konnten wir uns Lieder aussuchen. Kosten = nichts!

Wir heiraten im Schloss.

Wir haben es so:

Alle komme rein = Lied: Unchaind Melody
Wir geben uns das Ja Wort / Ringe werden getauscht = unchaind melody instrumental
Man beglückwünscht uns / man geht raus = Hey Paula

LG Alexa

Beitrag von muschel2002 14.08.07 - 18:34 Uhr

Hallo hast du vieleicht einen Link von dem Lied Unchaind Melody und auch einen von der Instrumentalen version.

Beitrag von josefine06 12.08.07 - 19:08 Uhr

hallo

wir haben unsere hochzeit auch noch vor uns

zum standesamt werden wir folgende lieder spielen:

wenn mein vater mich meinen zukünftigen übergibt = Udo Jürgens & Jenny - Liebe ohne Leiden

zur liebeserklährung:
ich: silbermona das beste
mein mann: noch keine ahnung :-)

zum ringetausch irgend etwas was sich steigert von der melodie her.
ich bin momentan für Withney Houston - I'll Always Love You auch wenn das fast jeder hat. aber es ist soooo schön.

und dann noch ein lied für danach da wissen wir aber auch leider noch nicht welches
ich bin für Ronan Keating - Best Part Of My Live aber da muss ich erstmal den text übersetzen

so wir gehn dann mal feiern
gut nacht und grüße kathleen