huhu

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ebruu 12.08.07 - 14:48 Uhr

hi ihr lieben wie geht es euch ?????????
mir geh so ich habe ne problem
also meine kleine ist heute genau 2 wochen alt,und sie ist seid gestern so komisch sie schwitze kalt !!! weiß nicht von was das sein kann und die heult nur noch hat blehungen und ich stille sie aber seid gestern kann ich sie nicht mehr stillen habe entzündungen deswegen pumpe ich dann gebe ich ihr duch plasche und nahts gebe ich ihr aptimail ist das gut wenn ich sie stille und ab und zu ihr aptimal gebe????????? kann jemand mir dabei helfen ??????
#danke

Beitrag von funny8379 12.08.07 - 16:58 Uhr

Hallo

gegn die Blähungen kannst du ja einiges machen (versuchen), viel Bauch massieren dazu kannst du ihn mit Winsalbe (Apotheke) einreiben.
Ich gebe ihr zu den Mahlzeiten wenn es heftiger ist Lefax (auch Apotheke) dazu.
Ansonsten habe ich von meiner Hebamme den Tipp Von der Fa WALA Carum carvi Kinderzäpfchen zu geben. Die sind gegen Blähungen und Bauchschmerzen, das bekommst du wie gesagt alles in der Apotheke.

Zu dem Zufüttern kann ich nur sagen wenn du weiter stillen willst (nach der Entzündung) würde ich es lassen ,denn die Nachfrage bestimmt den Bedarf bei der Milchproduktion. Nicht das du dann keine Milch mehr hast wenn du zufütterst...

LG Heike mit Nina (morgen) 3 und Mira 17 Tage

Beitrag von dasissjakompliziert 12.08.07 - 16:58 Uhr

ich würd an deiner stelle die hebi kontaktieren.entzündung kommt ja,wenn die milch nicht recht abfließt und das geht am besten wenn dein baby trinkt.
keine kunstmilch-viel stillen,vorher warme wickel,nach dem stillen kühlen (quarkwickel), evtl. vorher schon ausstreichen, damit die brust schonmal weicher ist..der druck quasi weg ;-)
schwitzen kann weil falsch gekleidet (zu warm?)sein..nachsorgehebi fragen-dafür sind die da

LG