8 Monate, welche Spielsachen sind empfehlenswert?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sunlight1811 12.08.07 - 15:10 Uhr

Hallo,

meine Frage steht ja schon oben. Wir wollten demnächst Spielsachen kaufen gehen, aber was ist wirklich sinnvoll und was nicht? Hat jemand Tipps für mich? Rasseln sind schon sowas von langweilig? Töpfe und Kochlöffeln auch und Becher natürlich auch.

Lg
Anna + Sinja (27.11.06)

Beitrag von ali939 12.08.07 - 16:37 Uhr

Meine Maus (*03.01.) steht total auf "Fühlbücher", die kann ich nur wärmstens empfehlen.




Ihr liebstes Spielzeug im Moment ist ein zug von Chicco. ISt wie ein Stoof"tier", allerdings ist wohl irgendein Motor drin, da der Zug (es sit eine Loko, kein ganzer Zug ;-) ) Geräsche macht und auch vibriert. Auf einem glatten Boden fährt er auch.
Victoria krabbelt dem überlall hin nach und zerkugelt sich dabei fast #freu (Ich selber hätte den wohl nie gekauft, ich steh mehr auf Holz-Spielsachen, er war ein Geschenk, aber sie LIEBT ihn einfach)

Leibe Grüße
Alexandra

Beitrag von dasissjakompliziert 12.08.07 - 17:00 Uhr

haben zig spielsachen, aber am besten gefällt das womit mama spielt:
löffel, papprollen aus den küchentüchern, bücher, handy*seufz*