Hilfe- trinkunwillig, trockene Windeln!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von marii 12.08.07 - 15:11 Uhr

Hi,

stillen ist manchmal eine rechte Strafe.
Meine Tochter ist 8 Wochen alt und trank recht ordentlich, pro Brust 10 Minuten. Nur mit der Regelmäßigkeit hapert es. Mal meldet sie sich nach 2,5 Stunden, dann erst nach über 4, nachts schläft sie bald 6 Stunden durch. Soweit ist es okay, ich bin ja da, auch wenn's nervt, stille ich nach Bedarf.
In letzter Zeit jedoch verhält sie sich merkwürdig. Z.B. hat sie sich nach bald vier Stunden nicht gemeldet und ich habe sie geweckt, weil die Pause davor auch recht lang war. Sie trank zögerlich 5 Minuten, dann nuckelte sie nur noch und schlief ein. Ich wollte die Windeln wechseln, die war trocken. Nach einer halben Stunde war sie wieder wach und ich legte sie wieder an- dasselbe noch einmal.

Was mach ich nun?

Anregungen wären nett!

Tessa mit Joke

Beitrag von mona_form_2004 12.08.07 - 20:14 Uhr

Huhu,

mit ca. 8 Wochen ist der erste Wachstumsschub, es könnte also sein das sie "schubt" ;-)

Siehe dazu; http://www.fruehchen-portal.de/ctopic4.html

Das die Maus zögerlich getrunken hat, liegt denke ich mal daran das sie einfach noch müde war.. in der Regel muss/sollte ja eigentlich nicht geweckt werden! Hatte sie denn inzwischen eine nasse Windel, wie sieht es denn jetzt aus?

LG Ramona

Beitrag von marii 13.08.07 - 12:22 Uhr

Hallo Ramona,

möglich ist alles, sie hatte gerade auch wieder mit Verstopfung/Kolik zu kämpfen- angeblich,weil der Darm auch wächst.. was weiß denn ich.
Heute früh hat sie sich selbst gemeldet, getrunken und als ich die Brust wechselte, ist sie wieder fest eingeschlafen.. also habe ich ihre nasse und dreckige Windel erneuert und danach war Madame wieder wach und hat gnädig noch etwas genuckelt...
Keine Ahnung- mal beobachten und abwarten.
Danke für Deine Antwort und liebe Grüße

Tessa