auch frankreich-urlauber hier?

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von kylia 12.08.07 - 15:59 Uhr

hi zusammen,

war diesen sommer in frankreich, war total super. was ich empfehlen kann, lac de annecy (ca 60 km vom mont blanc entfernt......war hamer geil davor und dadrauf zustehen#freu) und in der nähe von embrun in den alpen....totaler bergfan#huepf#huepf#huepf. wo war euer schönster Urlaub in frankfreich?

glg kylia

Beitrag von doucefrance 12.08.07 - 16:59 Uhr

Hallo!
Meine Familie und ich sind auch totale Frankreich-Fans!
Wir waren bereits i der Bretagne (Brignogan Plage oberhalb von Brest, Presqu'île Crozon unterhalb von Brest, Piriac sur Mer auf der Halbinsel Guerande westlich von St. Nazaire/Nantes).
In der Normandie haben wir Dieppe und Umland besucht, ebenso die Halbinsel Cotentin, ist dort, wo Cherbourg liegt.
Dann waren wir 3mal im Hinterland von Nizza zwischen Cagnes sur Mer und Vence. Von dort aus Besuche in Menton, Eze, Monaco, Gorges du Verdon (sehr beeindruckend - besonders bei meiner Höhenangst;) ), Antibes, Cannes.
Nord pas de Calais, dort waren wir vor knapp 3 Jahren in Boulogne sur Mer (Strände gefallen uns dort nicht so, haben aber auf der Rückreise die Küstenstrße genommen und DEN tollen Strand gefunden: bei Escalles am Cap Blanc Nez. dort werden wir in gut 6 Wochen Urlaub machen. Freu mich schon aufs Bummeln in Calais!!!)
St. Omer kennen wir durch Geschäftsreisen nach Arques, auch unterhalb von Calais.
Im Burgund haben wir dreimal Kurzurlaub gemacht in einem kleinen Dorf nahe Dijon und diese wunderschöne Stadt hat es uns auch angetan; ebenso Beaune und naturlich die Weine von dort... ( Côtes de Beaune, Nuits St George)
Und den Urlaub, der für mich am entäuschendsten war, haben wir in La Faute sur Mer in der Vendee, in der Nähe von La Rochelle verbracht. Es war total heiß dort, schon morgens um 30° und steigerte sich bis kurz unter 40°C. An den Strand konnte man nur abends und dann hüpfenderweise, weil der Sand so heiß. Ich bin mit unserem Hund tagsüber fast nur im Haus gewesen in der ersten Woche. Um irgendwo außerhalb des Ortes mal bummeln gehen zu können, musste man mindestens 30 Min. durch die Pampa fahren. Der einzige Lichtblick dort war wirklich La Rochelle, wo wir dann auch zweimal waren in der zweiten Ferienwoche, wo die Temperaturen nur noch bis um 33°C hoch gingen...

Ich brauch immer einen größere Stadt in der Nähe, wo ich schnell mal hinfahren kann um shoppen zu gehen oder auch mal nur gucken... Ruhig kennen wir von Normandie und Bretagne aber der Remmidemmi in La Faute, das waren 2 Wochen jeden Abend Rummelplatzstimmung bis morgens um 4h. Das ist dann das andere Extrem.
Alle anderen Urlaube dort waren wirklich super, auch die auf den kleinen Dörfchen. Ruckizucki waren wir in einem der größeren Orte, die wunderschöne regionale Märkte hatten, kleine romantische Lädchen und vor allem die urigen Bäcker und Metzgereien, wo herrliche Leckereien zum einkauf verführten... So liebe ich meinen Frankreich Urlaub!
Nur noch 6 Wochen - juchuhhhh!!!#freu#freu#freu#freu#freu

Beitrag von hsicks 12.08.07 - 17:10 Uhr

Hallo Kylia ,

dann warst Du also in Savoyen , das ist natürlich klasse - himmelhohe Berge und schöne Seen - Du machst mir Appetit !

Warst Du in einer Fewo oder wo hast Du gewohnt ?

Schreib mal mehr über die Gegend und Deine Unterkunft dort , bin ganz gespannt .

LG,
Heike #blume

Beitrag von kylia 12.08.07 - 20:07 Uhr

hallo heike,

ich such noch mal genau raus wo wir waren, sind aber mehr mit dem zelt unterwegs. ich schreibe dich über deine vk an, dann gebe ich dir das noch mal durch wo wir waren und so.

schöm abend

lg kylia

Beitrag von hsicks 13.08.07 - 05:58 Uhr

Hallo Kylia ,

wir sind auch Camper, ferade deswegen wäres es besonders interessant. Aber schon mal danke, dass Du zurückgeschrieben hast.

LG,
Heike