Was ist das??????????????? Bitte um Hilfe ZB

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von suesfrosch 12.08.07 - 17:07 Uhr

Hallo Mäddels

Übermorgen, laut eigener rechnung, müsste ich meine Mens bekommen. Laut Andro erst so um den 17.08. Jetzt oder heute Früh ist meine Tempi auf 36,7 hoch????????????
Mess immer Vaginal und immer um die selbe Zeit. Mein Wecker ist immer um die Zeit gestellt auch wenn ich frei habe messe ich da. Stehe vorher nie auf, außer ich muss Nachts so um 1, halb 2 ganz dringend auf die Toilette- das war aber diesen Monat nur einmal der Fall und das war kurz nach meiner Mens. Also kann es den Wert von heute früh nicht verfällsscht haben. Bitte kann mir jemand helfen oder was dazu sagen! Bin total durcheinander, verstehe das nicht. So wie meine Kurve aussieht hatte ich ja wahrscheinlich keinen Es, auch wenn der Andro uns gesagt hat das er am 3 und 4.08 rum war. Naja danach aussehen tut es nicht, aber die Tempi ist nicht so hoch gewesen wie jetzt. Ich fühle mich auch gesund nicht irgendwie Krank bin auch nicht spät ins Bett da ich heute Früh Frühdienst hatt. Bitte helft mir.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=198834&user_id=701542

Liebe Grüße Nadine, die verzweifelt ist.

Beitrag von resume 12.08.07 - 17:18 Uhr

Hallo Nadine!

Vielleicht steigt sie jetzt erst - keine Ahnung?! Du hast Mittelschmerz-Zeichen in die Kurve eingetragen, ist das denn so oder eher Mens-Beschwerden?

36,7° finde ich jetzt auch nicht derart hoch, aber wahrscheinlich ist das für dich eine Überraschung, weil du dachtest, dass sie bald absinkt.

Schauen wir, wie es morgen aussieht! #blume
resume

Beitrag von suesfrosch 12.08.07 - 17:26 Uhr

Ja Mittelschmerzbeschwerden, also für mich Mensbeschwerden. Also gestern lag ich früh ja im Bett#freu konnte mal ausschlafen einen Tag und wenn ich lange liege, bekomme ich leichtes Unterleibziehen- also immer wenn ich vor den Tagen stehe. Und heute naja, fühle mich aufgebläht, habe mal wieder tschuldigung breiigen Stuhlgang ( so wie immer wenn ich meine Mens bekomme). Also eigentlich alles so wie immer nur die Tempi nicht. Ich habe noch vor zwei Tagen zu meinem Freund gesagt so jetzt warte ich noch auf meine Mens und dann können wir mit der Hormonbehandlung endlich beginnen. Aber wieso steigt sie jetzt?#kratz Also immer wenn man was möchte dann klappt es nicht. Aber soooooo ein steiler Anstieg. Ich meine diesen Zyclus sieht die Kurve eh katastrophal aus, keine Frage, aber 36,7 hatte ich noch nie- außer gut vorrigen Monat einmal 36,8 aber das war auch eine prima Kurve und das war kurz nach dem Es und diesen Monat bei der Kurve müsste ich meine Mens ja bekommen. Merkwürdig. Oh man, man bekommt nie was man sich wünscht.