Kleintierstreu?!

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von anni2606 12.08.07 - 17:23 Uhr

Hallo!
Ich habe seit gestern meine 4 Meerschweinchen im Wohnzimmer stehen.
Die Käfige sind frisch sauber gemacht aber trotzdem kann ich den Geruch kaum ertragen. Ich denke das es das Streu ist.
Vielleicht liegt es auch an der Schwangerschaft warum ich so empfindlich bin.
Habt ihr nen Tip was nicht so riecht?
Es gibt ja Einstreu mit Citrusduft aber ist das gut? Will ja nich das der geruch sie krank macht.

LG Anni

Beitrag von babe81 12.08.07 - 17:31 Uhr

Viel helfen kann ich dir wahrscheinlich nicht, aber ich persönlich mag das Citrusstreu nicht.

Welches Streu benutzt du denn ?

Beitrag von anni2606 12.08.07 - 17:38 Uhr

Ganz normales von Multifit.

Beitrag von budges... 12.08.07 - 17:43 Uhr

und wenn du nur stroh und heu nimmst?

Beitrag von anni2606 12.08.07 - 17:48 Uhr

Ich hatte stroh drüber, weil das stroh allein ja nicht wirklich aufsaugt aber die fressen es alles auf!


Beitrag von dominica 12.08.07 - 17:48 Uhr

Huhu!
Versuchs doch mal mit Holzpellets, die saugen besser. Man kann ganz normale Heizpellets dafür verwenden oder welche im Zoohandel kaufen. Ich kaufe immer die Pitty Holzstreu (ist als Katzenstreu gekennzeichnet, also nicht irren lassen) bei Schlecker, die ist gut saugfähig und voll günstig.

Grüße Dominica

Beitrag von anni2606 12.08.07 - 17:52 Uhr

Und die riechen auch nicht stark nach Holz?
Werds mal versuchen.

Beitrag von dominica 12.08.07 - 18:17 Uhr

Also die Pitty Streu riecht eigentlich nach gar nix, finde ich. Du kannst ja noch die normale Streu oder Stroh noch drüber streuen, damit es die Tierchen trotzdem schön weich haben.

Beitrag von germany 12.08.07 - 18:46 Uhr

Nimm die Holzpellets!Hab ich auch da bleiben meine ninchen bis zu einer woche geruchsneutral!Die Streu saugt super auf und es stinkt nicht gleich nach einem Tag.Außerdem sind die Pellets auf dauer günstiger.


lG germany

Beitrag von schnuppi31 12.08.07 - 22:00 Uhr

Hallo...

ich habe schon fast 2 Jahre Meerschweinchen...meine Tiere riechen erst nach 1 Woche leicht...die Holzpellets von Schlecker sind super...es sind Katzenholzpelletz und kosten pro Sack nur 2,79Euro.....kauf die ich nehme immer 1 bis 2 Sack und gebe oben drauf noch Stroh, damit die Meeris sich auch schön wohl fühlen....

alles andere ohne Pellets stinkt bis zum Himmel....

viel Glück....auch die Meeris fühlen sich wohl, denn wenn sie nach 3 Tagen ohne Holzpelltz laufen sind die Tiere am Bein und so nass herum und die Tiere können krank werden und auch das Futter verdirbt ....

viel Glück bei SCHLECKER ggggg

Beitrag von stern76 13.08.07 - 08:15 Uhr

Hallo,

da ich wohl einen Hasen von meinem Schwager bekommen werde. Hat er mir schon gesagt, das er sein Heu immer bei Reiffeisen-Gesellschaft holt. Ich weiß nicht, wie genau das sich jetzt schimpft. Und ob du es kennst. Aber die sind immer an der Bahn oder an Bahnhöfen. Zum Glück haben wir hier einen, daher ist das nicht schlecht. Das soll Öko-Heu sein und soll nicht riechen. Und noch billig sein.

Vielleicht ist das ja was für euch.

LG Anne