15. Woche - wie fühlt sich Euer Bauch an? Achtung lang

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von frosch1969 12.08.07 - 18:23 Uhr

Hallo zusammen,

ich bin seit heute in der 15. Woche und kämpfe jetzt seit drei Wochen mit doofen Blutungen. Ich hatte erst eine richtig starke Blutung (Hämatom in der Gebärmutter), wegen der ich im Krankenhaus bleiben mußte und nachher zuhause herumlag und jetzt die ganze Zeit rot-braune Schmierblutungen. Mein FA sagte vor 1,5 Wochen, ich bräuchte mir deswegen keine Gedanken machen, weil das altes Blut wäre, das jetzt noch herauskommt. Bin seit dieser Untersuchung aauch trotz Schmierblutungen ganz normal arbeiten gewesen.

Ich mache mir aber trotzdem immer Sorgen, vor allem, da mein Bauch heute so ziept. Habe ein ähnliches Ziehen in Bauch und Rücken wie bei der Periode und hoffe, es sind bloß Dehnungsschmerzen. Werde morgen deswegen auf jeden Fall den Arzt anrufen.
Ich wüßte jetzt nur gerne, wie sich Eure Bäuche so anfühlen. Ich kann so auf halbem Weg zwischen Schamhügel und Bauchnabel fühlen, wo die Gebärmutter ist. Irgendwie ist es sehr fest und nicht so weich wie früher. Auf der rechten Seite ist noch eine kleine, harte Beule. Vielleicht liegt der Krümel da in der Ecke? Ich darf aber nicht zu fest darauf herumdrücken. Das ist unangenehm. Ist das alles ähnlich bei Euch?

Liebe Grüße Sabine

Beitrag von traenchen 12.08.07 - 18:43 Uhr

das hab ich im moment aber auch das mein bauch so hart ist, und einen blähbauch.... obwohl ich sowieso schon korpulent bin merke ich dass mein bauch hart wird und wächst...... blutungen hab ich zum glück keine. mitlerweile kann ich nachts sogar schon schlecht auf der seite schlafen... auf dem bauch schon ewig nicht mehr :)

hoffe ich konnte weiter helfen


Lg Traenchen+ #ei morgen in der 16.ssw

Beitrag von frosch1969 12.08.07 - 19:05 Uhr

Hallo Traenchen,

vielen Dank für Deine Antwort. Ich gehöre auch nicht unbedingt in die Elfenabteilung ;-). Bin zwar nicht unbedingt korpulent, aber noch hängt meine normale Speckrolle über dem allmählich wachsenden Babybauch. Theoretisch bekomme ich meine Hosen zwar noch zu, aber ich habe schon einige aussortiert, weil ich sie am Bauch nicht mehr ertragen kann.
Auf dem Bauch kann ich schon länger nicht mehr schlafen, weil mir meine Brüste zu weh tun.

Ich wünsche Dir eine schöne Schwangerschaft #freu

Liebe Grüße

Sabine