Harry Potter zu Ende gelesen - was jetzt?

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von hilli2 12.08.07 - 19:54 Uhr

Hi!

Letzten Donnerstag bin ich endlich mit HP 7 fertig geworden. Schön, aber auch schade....

Was lest ihr denn jetzt so? (Abgesehen von "normalen" Romanen und Krimis, die ich sowieso lese). Gibt es ähnlich gute Bücher?

Danke!

Kristina

Beitrag von kja1985 12.08.07 - 20:07 Uhr

Lies doch mal Tintenherz. Da gibts dann auch noch die Folgebücher Tintenblut und Tintentod (kommt jetzt im September raus).

Die finde ich ähnlich genial.

Oder die Narniachroniken, die Märchenmondbücher von Hohlbein oder einfach nochmal alle Potters von vorne ;-)

Bin jetzt auch seit zwei Tagen mit dem Potter fertig, war toll oder?

Jetzt warte ich erst mal auf Tintentod, danach verzehre ich mich seit Monaten.

Beitrag von knutschkulla 12.08.07 - 22:12 Uhr

Also wenn du auf Fantasy stehst, dann Herr der Ringe oder Die Chroniken von Narnia, die sind super geschrieben *find*

Beitrag von veela 13.08.07 - 10:27 Uhr

Hi Kristine

Da kann ich dir die Trilogie "Die Gilde der schwarzen Magier" (Titel ist leider total falsch gewählt" empfehlen.

Bd. 1 Die Rebellin
Bd. 2 Die Novizin
Bd. 3 Die Meisterin

Sind echt klasse Bücher, ich hatte sie innert kürzester Zeit verschlungen. Auf amazon.de findest du ausführliches zum Inhalt.

Was ich dir auch sehr ans Herz legen kann ist die Hightland-Sage von Diana Gabaldon. Es gibt mittlerweile 6 Bände:

Bd. 1 Feuer und Stein
Bd. 2 Die geliehene Zeit
Bd. 3 Ferne Ufer
Bd. 4 Der Ruf der Trommel
Bd. 5 Das flammende Kreuz
Bd. 6 Ein Hauch von Schnee und Asche

Bisher waren alle, denen ich das Buch ausgeliehen bzw. empfohlen habe total begeistert.

LG
Veela

Beitrag von hilli2 13.08.07 - 21:23 Uhr

DAnke!!!!

Beitrag von karo_austria 14.08.07 - 20:52 Uhr

Hallo Veela!

Weißt du vielleicht, ob es bei der Highland-Saga einen 7. Teil gibt/geben wird???

Die Bücher hab ich regelrecht verschlungen!!!

Habe jetzt erst vor kurzem den 2. Teil der Lord-John-Saga im Handel gesehen - aber noch nicht gekauft!!!

Liebe Grüße

Petra

Beitrag von janinchen82 14.08.07 - 22:30 Uhr

habe grad schon meine empfehlung etwas weiter oben abgegeben und kann auch dir nur die bücher von stephenie meyer empfehlen!

band 1 u 2 gibts schon auf deutsch (biss zum morgengrauen, biss zur mittagsstunde) band drei kam grad raus, ich warte sehnsüchtig auf die Übersetzung, und band 4 kommt nächsten herbst raus!

super schöne geschichte, bin dahin geschmolzen!

geht um n 17jähriges mädel was in ne kleinstadt zieht und in ihrer neuen schule auf ihre große liebe(mit hindernisse) trifft.

unbedingt lesen, nur wenn ich dran denke könnt ich mir schon wieder das buch nehmen!
lg janinchen