Zerrt an der Brustwarze beim Stillen was soll das?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von asphaltblase 12.08.07 - 19:59 Uhr

Hallo,

Emelie zieht seit ca. 2 Wochen an meinen Brustwarzen beim stillen wenn sie richtig wach ist (Nachts macht sie das nicht). Jedenfalls trinkt sie erst ganz friedlich dann fängt sie an zu zappeln und zieht an der Brustwarze. Nehm sie dann hoch und wechsel auf die andere Seite und das ganze Spiel geht von vorn los, erst ganz friedlich und dann am rumreißen. Was soll das denn?

lg
melanie mit Emelie knapp 3 Monate

Beitrag von jose2004 12.08.07 - 20:06 Uhr

Hallo Melanie,

mein Großer hat das immer gemacht wenn er richtig getrunken hatte und dann nicht mehr "soviel" kam wie er es gerne hätte, dann hat er immer ganz mürisch dran gezogen und gezerrt. Hab dann auch immer gewechselt. Sobald die Milch wieder einschoss war Ruhe und er zufrieden. Mein Kleiner fängt auch langsam an, kam aber erst ein oder zweimal vor, dass er ganz unruhig dran zog.

Ich denke, dass beste ist dann die Seite zu wechseln. Meist möchten sie wirklich mehr trinken als kommt und werden dann unruhig und dann zerren sie in der Hoffnung dadurch kommt schneller wieder mehr.

Alles Gute und LG

josy mit jack (3) und #baby jones (*14.5.07)

Beitrag von suzannez 12.08.07 - 22:31 Uhr

hallo melanie,

ohhh das kenn ich von meiner maus auch gut. seit ca. 3 wochen stille ich in einer anderen position - es wirkt echt wunder.
vorher als sie schräg vor mir lag hat sie mit brustwarze im geschlossenem mund ´den kopf nach hinten gezogen. #schock

ich hab dann in die postion gewechselt in der sie neben mir liegt, die füsse hinter mir sind und sie quasi mit dem bauch an meiner hüfte liegt.

probiers mal aus. ich stille jede mahlzeit nur eine seite.

lg
suzanne & fenia 17 wochen

Beitrag von asphaltblase 12.08.07 - 22:36 Uhr

Hallo Suzanne,

ja genau so macht das Emelie auch in der gleichen Position. Die andere Position kenn ich auch kann ich aber nur machen wenn ich ein Stillkissen nehme (was ich fast nie mache) aber ich werde es morgen mal versuchen.

Danke für den Tip.

lg
melanie