gestern wurde katharina getauft!

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von golfmummy 12.08.07 - 20:21 Uhr

hallo meine lieben frühchenmamis,

ich muss euch das einfach erzählen #hicks

gestern hatten wir taufe - und es war soooooo unheimlich schön!
um 15 war beginn und papa ist vorher 45 min zu fuss mit kiwa zur kirche gegangen, dass kathi ein wenig schläft und nicht schlecht gelaunt ist... kurz vor beginn habe ich sie noch gestill und das war gut!
sie war munter, satt und zufrieden... hat die ganze zeit interessiert herumgeguckt und an ihren fingerchen genuckelt... als wir alle gesungen haben, hat sie auch "mitgesungen" ... total süss!!!

als wir dann kurz später im lokal waren, ist sie auf omas arm vor erschöpfung eingeschlafen :-D
bei der feier selber wurde sie anfangs doch ziemlich herumgereicht... ist zwar nicht so ganz meines, aber 1x muss sie es wohl über sich ergehen lassen ;-)
als es ihr zu viel wurde hat sie sich sowieso lautstark beschwert... und dann gings ab zu mama #freu

morgens hat es noch geregnet und ich war schon total traurig, aber mittags kam die sonne und es war richtig tolles wetter!

so, jetzt hab ich euch aber genug erzählt #hicks

alles liebe,
brigitte + kathi, die grad mit papa auf der couch liegt und spielt #huepf

Beitrag von noahmama2006 12.08.07 - 20:31 Uhr

Hallo brigitte!!!

Man, das is ja toll das meine kleine Namensvertterin ;-) ihre Taufe so toll gemeistert hat!!!!
Freut mich so!!
Hattet ihr wenigstens schönes Wetter? Hoffe doch mal, weil bei uns gestern ziemlich eklig war....

Hab Noah soeben hingelegt, mal sehen... der is total kaputt. Waren heut aufm Fussball Spiel von meinem Mann und danach mit bekannten noch essen!!
aber erst zum schluss is er quengelig geworden!

Wünsche euch noch einen schönen Abend!!
Katharina & Noah (der seine Taufe voll verpennt hat)

Beitrag von mami4 13.08.07 - 21:48 Uhr

Hallo ,
ich habe gestern auch an Eure Taufe gedacht. Du hattest mir doch so schöne Fürbitten gesandt.
Noch eine Frage :warst du sehr gerührt an diesem besonderen Tag. Ich habe doch bedenken das meine Tränen dann zu viel "laufen".
Alles Liebe
Doris mit kleine Verena #huepf
und Claudia und Nicole,die heute Nacht das 1. mal seit dem ich wieder mit der Kleinen zu Hause bin ,bei der Oma schlafen.Diese lange Trennung steckt noch lange in ihnen.

Beitrag von golfmummy 14.08.07 - 10:30 Uhr

hallo doris,

ich war sehr gerüht... das kann man sagen! doch die freude hat doch die überhand gewonnen und ich habe auch sehr viel gelächelt.
natürlich gab es situationen in denen mir ein kloß im hals steckte... zb als wir alle das vater unser gesungen haben, ich kathi im arm hatte und wir drei ganz nahe aneinander gekuschelt standen und gesungen haben...

eine situation war mir zb nicht bewußt, nämlich, dass ich soooo eine ausgeprägte mimik habe... der pfarrer hat gesprochen blablabla... "und die mutter, die eine glückliche geburt hatte... blablabla".... am video habe ich dann gesehen wie sehr ich da das gesicht verzogen habe.... naja, der text war ja nicht wirklich passend :-p aber stand eben so in seinem büchlen...
ansonsten ist der pfarrer aber total lieb auf unsere geschichte eingegangen - sein kleiner bruder wurde auch im 7 monat geboren

bei der tafel habe ich dann die geschichte mit dem engel vorgelesen... und da hat schon von beginn an meine stimme gezittert... und bei der stelle "und es war friede im himmel..." sind dann die tränen herausgebrochen...

ich bin ja eigentlich nicht der mensch, der in der öffentlichkeit weint... mach es eher heimlich...

ich habe dir unten nochmals die fürbitten reinkopiert, weil ich glaub ich dann noch was geändert habe... viell. gefallen sie dir ja!

wann habt ihr taufe?

alles liebe
brigitte + kathi

Du hast Katharina große Augen gegeben. Wir wollen alles tun, damit sie Gutes zu Sehen bekommt, Anlass zum Lachen, zur Freude und zum Nachdenken hat.
Darum wollen wir dich bitten.
(Taufpatin Sabine)

Wir bitten dich für Katharina, dass sie ihren Weg weiterhin kraftvoll und lebensfroh beschreitet,
so wie sie ihn begonnen hat.
(Taufzeuge Franz)

Wir bitten dich, gib uns die Ausdauer, für unsere Katharina da zu sein, wann immer sie uns braucht und gib uns die innere Gelassenheit, wo sie ihren Freiraum braucht.
(Vater Gerald)

Wir bitten dich für die Eltern, Familie und Freunde, dass Katharina bei ihnen immer Liebe und Geborgenheit findet.
(Susi)

Schenke Katharina Freunde, die mit hr lachen und schöne Stunden teilen und die auch für sie da sind, wenn sie traurig ist
(Bernhard)

Wir bitten für Katharina und alle Kinder dieser Welt, die einen schweren und besonderen Start ins Leben hatten, dass Gott ihnen beistehe und seine schützende Hand stets über sie halte.
(Angy)