Wie fühlen sich Wehen an?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zoora2812 12.08.07 - 20:30 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich wollte mal fragen, wie sich Wehen anfühlen, also die, die man hat wenns wirklich ernst wird?

Ich habe heute mehrmals nen harten Bauch und Schmerzen im Unterbauch, besonders wenn die Kleine nach unten drückt. Können das Wehen sein oder einfach nur ihr Dickkopf :-p?

Hab so langsam echt die Nase voll, bin eben noch ne kurze RUnde mit unserem Hund, vielleicht hilfts ja was#gruebel

Hat man Wehen über die gesamte Kugel oder wo?

Ich glaub ich geh ma heiss baden, obwohl ich das nicht kann... also so warm. Aber man kanns ja mal versuchen. Mein Mann ist ja in Reichweite.

LG und vielleicht kann mir jemand helfen?!
Jennifer 39. SSW mit Emilia Joelle

Beitrag von funny8379 12.08.07 - 20:52 Uhr

hallo..

probiere dich wärend des Schmerzes völlig normal zu unterhalten.
Ist es eine echte Wehe schaffst du es nicht. ;-)

LG Heike mit Nina (morgen 3) und Mira 17 Tage

Beitrag von ilovemilka 13.08.07 - 07:23 Uhr

Wie wahr und so schön geschrieben! #pro

Liebe Grüsse
Martina mit Finn (30.06.05) und Lasse im Bauch (39+1)

Beitrag von yozgat 12.08.07 - 20:53 Uhr

Hallo Jennifer!
Die richtigen Wehen verpasst keiner;-)
Also bei jedem ist das unterschiedlich.
Bei mir fing es mit plötzlichen Krämfen im Bauch an,die dann als unerträgliche Rückenschmerzen zuformulieren sind.
Nach einem heissen Bad,wusste ich dann,dass das die "Wehen"waren:-pUnd dann ging alles sooo schnell....

Alles Gute für die bevorstehende Geburt#herzlich
Liebe Grüsse
Fatma mit #babySelin(9.9.2006)

Beitrag von zoora2812 12.08.07 - 20:57 Uhr

Ich hab "nur" diesen Druck nach unten (als wenn sie da mit der Faust reindrückt oder den Kopf reinbohrt) und nen harten Bauch.
Und manchmal soetwas wie Magenschmerzen, aber nur kurz.

Ich weiss aber nicht, was das ist.

LG und danke!!!

Beitrag von miesl 12.08.07 - 21:31 Uhr

Hallo,
habe am 2.8.07 meinen Sohn zur Welt gebracht und daher kann ich Dir sagen ,dass Du richtige Wehen merkst,es also ein Unterschied ist zum ziehen im Unterleib.Aber ich hatte 3 Tage vorher auch diese Anzeichen und meine Hebi meinte dann es reift,d.h.Becken ,MM bereitet sich langsam darauf vor und so war es dann auch.Es wurde von Tag zu Tag(Nacht) intensiver bis dann DIE Wehen kamen.
Wünsch Diralles Gute

Beitrag von zoora2812 12.08.07 - 21:41 Uhr

Aber ich hab diesen Druck ja schon lange, deswegen frag ich wie es sich anfühlt, wenns wirklich ernst wird. Man hat ja nicht direkt Schmerzen wie in der Endphase oder?

Naja, dann muss ich mal abwarten, vllt. etwas nachhelfen, aber wenn die Hexe nicht will - was will man machen.

Dankeschön jedenfalls!

Beitrag von miesl 12.08.07 - 22:08 Uhr

Schmerzen wie in der Endphase haste natürlich nicht,denn da biste froh wenn esEndphase ist.Man kann es nicht beschreiben wenn es losgeht,irgendwie wirste das denn schon merken.Bei mir ist die Fruchtblase geplatz und 4 Std.war Marlon denn da.Wie gesagt ich hatte 36 Std.Reifungswehen vom allerfeinsten,vieleicht hast Du die auch.Aber wie gesagt,Du merkst wann es losgeht.Spätestens wenn der Druck oder Schmerz alle 5 oder 3 Minuten kommt.
Alles Gute
Sandra und Marlon

Beitrag von babybiest 12.08.07 - 22:05 Uhr

So lange du dich noch fragst, ob es echte Wehen sind,

sind es leider keine...

Die echten kannst du nicht verpassen!!!

Beitrag von meaculpa 12.08.07 - 22:24 Uhr

Hallo Jennifer,
ich habe ganz interessiert Dein Posting verfolgt, weil es mir ganz genauso geht. Auch der Schmerz ist bei mir gleich. Wie ein fieses, ständiges Bohren des Babykopfes in meinem Unterleib... :-( Aber was das ist, weiß ich leider auch nicht. Schade.

LG, Mea 39+2

PS: Ansonsten habe ich auch noch nix gehabt, also keine Wehen offensichtlich...