heute et+4.....wer noch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von konger 12.08.07 - 20:32 Uhr

ich sitze hier und warte und warte und warte....#gaehn#gaehn#gaehn
war heute früh beim frauenarzt zum ctg hatte auch 2 mal nen harten bauch aber sie hat keine wehen gesehen. na toll - ich hatte aber schmerzen!?! muss dienstag wieder hin und wenn bis freitag nichts passiert dann gibt sie mir ne überweisung ins krankenhaus.
habe seit gestern gaaaanz leichten braunen schleim und andauernd wird der bauch hart(so zw. 6 und 20 min.und dauern ca.30sek.).können das jetzt auch erst die senkwehen sein? hatte sonst nämlich nie schmerzen wenn der bauch hart wurde?
wie ist es bei euch übern et? habt ihr wehen?oder irgendwelche anzeichen? wie lange wartet euer arzt bis er evtl.einleitet?

konstanze mit talina et+4

Beitrag von lirki 12.08.07 - 20:49 Uhr

Hallo Konstanze,

ich bin auch am Warten, Warten, Warten... Hatte, genauso wie Du, meinen ET vor 4 langen Tagen gehabt!

Waren gestern im KKH zur Kontrolle (mein FA ist im Urlaub) und es waren leichte Wehen zu sehen. Die haben mir dann nen Wehencocktail mitgegeben. Pfui war das Zeug ätzend!!! Es wäre alles fast wieder raus gekommen... Aber meine Kleine hat das alles nicht interessiert und es ist nichts passiert...

Morgen dürfen wir wieder ins KKH und dann mal gucken, ob´s Neuigkeiten gibt.

Bin schon am Überlegen, ob eine Einleitung in den nächsten Tagen in Frage kommen würde. Kann langsam nicht mehr. Zu allem kommt noch, dass die Kleine mit ihrem Köpfchen auf einem Nerv liegt und mir diesen einklemmt. Manchmal kann ich mein linkes Bein keinen cm heben.

Und alle sagen nur: "Sie kommt schon, wenn sie will. Geduld.."
....hab langsam keine Geduld mehr! Wäre das mit dem Nerv nicht, wäre es leichter zu ertragen.

Sooo.. Jetzt hab ich genug gejammert... #bla

Liebe Grüße
Elly & Medina immernoch inside ET+4

Beitrag von konger 12.08.07 - 22:30 Uhr

bei dir machen sie wenigstens was! ich hab erst wieder dienstag nachmittag einen termin. bei mir machen sie auch seit dem 25.juli nur ctg!
es wurde seitdem nicht mehr nach dem mumu und gmh geschaut.
war eben in der badewanne weil ich andauernd wehen habe, waren eben kurzhintereinander und dann war wieder ein längerer abstand dazwischen. bin echt verunsichert.
jetzt hab ich gerade wieder ne wehe... naja mal schaunen was die nacht bringt!
ich wünsch dir alles gute und das wirs bald geschafft haben!!

konstanze et+4

Beitrag von sam3 12.08.07 - 21:43 Uhr

Hallo Konstanze,

ich bin noch nicht bei +4, aber immerhin schon bei +2. Und es geht mir wie dir, warten, warten und nochmals warten....
War heute noch bei meiner Mutter zur Fussreflexzonen Massage, mal schauen ob sich etwas tut.
Meine beste Freundin hätte genau eine Woche nach mir ET und die hat heute gerade einen Jungen gesund und munter zur Welt gebracht. Neid....

Wünsche dir noch eine kurzweilige Kugelzeit.

Lieber gruss sara

Beitrag von konger 12.08.07 - 22:36 Uhr

Fussreflexzonen Massage? soll aber nicht wehenfördernd sein oder hab ich da was verpasst?;-)
na vielleicht ist es bei dir auch heut(wird eng!) oder morgen soweit und du teilst dir im krankenhaus ein zimmer mit deiner freundin.
alles gute!!!