wie war Euer erster SEX nach Geburt mit Dammriß???

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von wenke77 12.08.07 - 21:02 Uhr

Hallo!

Meine Tochter ist normal zur Welt gekommen; ich hatte Dammriß 1.Grades...

Jetzt, etwa 7 Wochen nach Geburt, hatte ich wieder den ersten #sex.
Es war eigentlich schön wie immer, nur vom Dammriß/Nahtstelle merkte ich noch ab und an ( nur linke Seite???) Druck/Reibung die vorher logisch vor der Geburt noch nicht war...

Ansonsten ist alles prima; "innerlich" keine Veränderung laut Aussage meines Mannes #hicks

Wie ists bei Euch?? Wird sich diese Empfindung ( nur linke Seite und eben dumpfer Druck durch Reibung) noch bald geben???

#danke zwecks Erfahrungsaustausch

Beitrag von anna81 12.08.07 - 21:14 Uhr

Hallo,
ich hatte bei meinen Söhnen (03 & 05) jeweils einen Dammriss 2 Grades an ein & derselben Stelle#schmoll

Bei mir hat sich diese Empfindung bis heut nicht gelegt,kann dir beim Sex oder jetzt bei der vag. Untersuchung in der SS immer genau sagen,wo die Naht ist.

Ist bis heut auch noch unangenehm:-(

Lb Grüße

Anna

Beitrag von anyca 12.08.07 - 21:46 Uhr

Ich hatte einen Riß 2. Grades und merke jetzt (nach einem Jahr) nichts mehr davon beim Sex, die ersten Male hats allerdings etwas geziept.

Beitrag von lili... 13.08.07 - 08:16 Uhr

Hallo Antje!
Bei mir ist die Entbindung morgen auch 7 Wochen her.
Hatten uns mit dem "1.Mal" Zeit gelassen, bis ich letzten Mittwoch beim FA war - wollte erst ein ok.
Hatte bei der Entbindung auch einen Dammschnitt und einen Scheidenriss, und als sich bei mir vor ca. 2 Wochen die Fäden lösten, hat es etwas geblutet #schmoll
Die Naht fühlt sich halt etwas verhärtet an und ich hatte echt Angst, dass es wieder reißt - aber es war anfangs unangenehm und nach vorsichtigem Versuchen ging es dann auch :-D Hoffe, dass es jetzt nicht jedesmal anfangs unangenehm ist #gruebel
Liebe Grüße, lili

Beitrag von jolin80 13.08.07 - 20:56 Uhr

Hallo ,

die Geburt von Mara ist 3,5 Jahre her und ich merke den Dammschnitt beim #sex immer noch.
Tut nicht weh ist aber auch nicht schön !

Ich denke aber auch das es wie so vieles bei jedem anders ist.

LG Jolin (22.SSW)