Darf mich zu euch gesellen

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von dependra 12.08.07 - 21:23 Uhr

Ich stelle mich mal kurz vor!

Ich heiße Jassy und bin seit dem 18.7. Mama von einem Frühchen.

Mein kleiner Sohn heißt Elias Maximilian und ist in der 35+6. Ssw. aufgrund einer starken Unterversorgung per Kaiserschnitt zur Welt gekommen.

Hier seine maße:

Größe: 48cm
Gewicht: 2070g
KU:31cm

Leider :-( ist mein kleiner Schatz immernoch auf der Kinderintesiv aber zum Glück haben wir es morgen, nach 3 1/2 Wochen aufenthalt endlich geschafft und er darf nach Hause #huepf.

Freue mich schon jetzt darauf erfahrungen mit euch auszutauschen.

Glg Jassy #sonne

Beitrag von sumsumbiene 12.08.07 - 21:39 Uhr

Hallo Jassy

das freud mich das ihr es morgen geschafft habt
ich erfahre morgen wann ich meine Maus mit heim nehmen darf
Sie kam am 23.07.07 mit 1860g 45cm ku 31cm zur welt per KS weil sie nicht mehr wachsen wollte aber jetzt wiegt sie schon 2255g ist morgen 3wochen alt und top fit #freu
oh man freu mich schon wie ein kleines kind vor weihnachten das ich sie bald mit heim nehmen darf aber wem erzähl ich das ;-)

LG Sabine

Beitrag von vampy76 12.08.07 - 21:40 Uhr

Na dann euch beiden erstmal herzlich willkommen in unserer Runde und viel Spaß zu Hause ab morgen! :-)

Hoffe mal auf viele unruhige Nächte und viel Geschrei! *gg*

(Denn auf einmal nach der Klinik findet man sogar das schön, hauptsache der Zwerg ist zu Hause! ;-) )


lg steffi und Jan *24.03.2005 (geb. 29 +1)

Beitrag von technohase 13.08.07 - 10:30 Uhr

Hallo Jassy,

Willkommen hier im Forum

Heute ist es wohl soweit :-) dein kleiner Elias kommt endlich nach Hause, ich denke alle hier kennen dieses schöne Gefühl.
Genieße die Zeit mit dem kleinen zu Hause.

Wo kommst du denn her?

LG Chris mit Brian

Beitrag von dependra 13.08.07 - 11:40 Uhr

Ich komme aus der Südpfalz. Bin so Glücklich darüber, das er endlich nach Hause darf. War ja selbst bis gestern als Begleitperson im KH. Bin echt mal gespannt wie das leben mit ihm zu Hause so wird. Schlaflose Nächte sind mir ja schon aus dem KH bekannt. Mache das alles natürlich mit großer Freude.

LG Jassy