An alle die auf YAHOO Fotos hochgeladen haben Wichtig!

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von germany 12.08.07 - 21:33 Uhr

Hallo,

ich bin stink sauer!!War gerade auf yahoo um meine Fotos anzu gucken (bin dort selten hab bei miyoo mein neues album) und was seh ich?Da steht das alle Bilder ab dem 17.oder 18 Oktober gelöscht werden,weil da jetzt ein neues Programm drauf kommt Flickre heißt das.Ich bin sowas von sauer!!Ich hab nicht mal eine mail erhalten das dies passiert.Hab jetzt alle Bilder auf Flickre laden lassen,das dauert aber etwas.Man bin ich stinkig!Was wenn ich das jetzt nicht gesehen hätte?Es stand nirgends!Die hätten doch den nutzern des yahoo foto albums eine mail schicken können.Die hätten jetzt alle meine Bilder da gelöscht udn ich hätte nichts mehr retten können.Da sind Bilder von meinem Sohn drauf wo er noch ganz klein war,die hätte ichnie wieder bekommen.Ich bin sowas von geladen.Wollte euch nur warnen.

lG germany

Beitrag von wasteline 12.08.07 - 21:42 Uhr

Ich frag mich nur, warum man alle seine Fotos auslagert?! Gerade Fotos, die einem wichtig sind. Es könnte ja auch irgendein Supergau mit yahoo passieren. Dann wären alle Fotos weg. Warum brennst Du die Fotos nicht auf CD? Dann kann dir sowas nicht passieren.

Beitrag von germany 12.08.07 - 21:46 Uhr

Ja,hab ich ja auch nicht dran gedacht,aber ich dachte halt yahoo ist sicherer als auf der Festplatte,weil ich auf yahoo von jedem Pc aus raufkomm.Aber die Idee ist gut,das werd ich amchen,aber eine Frechheit ist es doch oder nicht?Wenigstens eine mail hätten die schicken können.

Beitrag von engel1979 12.08.07 - 22:17 Uhr

Hallo Germany,

ich hab das auch neulich erst gesehen#schwitz...ist Flickr denn auch umsonst??

Da stand doch 24.95??

Beitrag von john76 12.08.07 - 22:42 Uhr

Flickr ist auch kostenlos..
Geld bezahlt man nur bei zusätzlichen Funktionen, wie mehr Bilder hochladen und so..
Die ersten 3 Monate hat man den Premium-Account automatisch und kostenlos.. nach 3 Monaten kann man sich entscheiden, ob man bezahlt, oder der Account runtergestuft wird..
Dann sind aber nicht mehr soooviele Bilder möglich, hochzuladen, bzw. zu sehen..

Ich rate aber zu Picasa (gehört zu Google).. Auch kostenlos und man kann mehr hochladen, soweit ich weiss:
https://www.google.com/accounts/ServiceLogin?hl=de&continue=http%3A%2F%2Fpicasaweb.google.de%2Flh%2Flogin%3Fcontinue%3Dhttp%253A%252F%252Fpicasaweb.google.de%252F&service=lh2&passive=true