igelkinder

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von limona 12.08.07 - 21:35 Uhr

hi zusammen, bin grad vorläufig mama von 2 igelkindern geworden.kinder hatten sie in einer tüte rumgeschleppt und deshalb hat mein mann sie mit hoch gebracht.hab sie in einer kiste mit stroh und zeitung untergebracht.werd jetzt mal schaun ob die mutter sich blicken lässt da vor unserem haus ein gebüch mit laub ist und die dort rausgeholt wurden.aber ich mach mir da keine hoffnung das ich sie wieder frei lassen kann.schade,denn morgen werd ich sie wohl ins th bringen müssen.aber niedlich sind sie schon hab sie mecki und zecki getauft ;-)

Beitrag von budges... 12.08.07 - 21:37 Uhr

bä lass deine kinder da ja nicht dran

igel wimmeln vor ungeziefer.. flöhe, milben, zecken, lungenwürmer.... bäöäääää

Beitrag von limona 12.08.07 - 21:47 Uhr

ich hab nur ein kind.und igelkinder oder igel generell sind nicht bähh sch...e ist bäh.wenn man weiss wie man mit denen umzugehn hat dann besteht da keine gefahr.versteh dich ehrlich gesagt nicht.ich hab nicht vor die zu essen also :-p und nebenbei hunde haben auch würmer zecken milben und flöhe ;-) in diesem sinne lg limona

Beitrag von budges... 12.08.07 - 21:51 Uhr

ok wenn du so genau bescheid weißt dann viel spaß :-p


und doch igel sind bä


mein hund hat weder zecken noch flöhe noch sonst was - leishmaniose ja.. aber dagegen kann ich nichts machen

Beitrag von germany 13.08.07 - 07:28 Uhr

Hä hä,mein Hund hat weder zecken noch Flöhe noch sonstiges getier auf sich kriechen,aber Igel schon!Wir hatte als Kinder mal nen Igel m it angeschleppt und der saß voll mit Flöhen!Viel Spaß damit.

lG germany

Beitrag von andreag1302 12.08.07 - 22:42 Uhr

Hi,frei lassen würd ich die zwei Kleinen auch nicht unbedingt,die Mama wird wohl auch nicht mehr nach ihnen schauen.Wenn du sie nicht behalten kannst,dann werden sie wirklich im TH am besten aufgehoben sein.Toll das Kidis die eingesammelt haben#pro
Aber da du dich auskennst muss man dir sicher nicht sagen das die keine Milch haben dürfen...;-)

Alles Gute den zwei Stacheltierchen...

Beitrag von limona 17.08.07 - 13:51 Uhr

ja leider denken viele das man den igeln milch geben soll aber das sie davon durchfall bekommen und krank werden das wissen sie nicht.hab ihnen erstmal etwas katzenfutter gegeben hatten aber nicht viel hunger.bin dann nachts raus und hab auf die mama gewartet.und siehe da sie kam tatsächlich und da hab ich die 2 wieder in die büche getan und gewartet.zu guter letzt war die igelfamilie wieder komplett und machten sich zusammen auf den weg.bin schon froh das es noch geklappt hat und ich sie nicht in th bringen musste. happy end. :-)