Nochmal aufbauposting gesucht trotz OAT 3 Syndrom natürlich schwanger?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von chnander 12.08.07 - 22:16 Uhr

Also ich bins wieder ich brauche mal wieder Aufbaupostings wer trotz Diagnose vom Mann OAT 3 Syndrom auf natürlichem Wege schwanger wurde!#kratz

es tut so gut solche Postings zu hören!#liebdrueck

ich habe ein Kind aus künstlicher Befruchtung und hoffe mal einen Sechser im Lotto :-)#schmoll


Also nun versuchen wir mal den Persona, ob es was nützt ich denke nicht ,weil Männe eh zu wenige Spermies (5#schwimmerhat und die noch zu deformiert und langsam sind heul


Danke für eure Beiträge!!!#danke

Beitrag von vik72 12.08.07 - 22:53 Uhr

Hi!

Wir haben so einen Sechser im Lotto vor knapp 3 Jahren bekommen im 4. ÜZ.... nur als es mit Nr. 2 nicht klappen wollte (üben seit April letzten Jahres, ich bin aber schon 35 und mein Mann 34) haben wir uns mal untersuchen lassen, mit niederschmetterndem Ergebnis: nur 1 Mio. #schwimmer und dann auch noch 100% Kopfdefekte und kaum beweglich usw.... die Ärzte sagen, sie wissen es nicht genau, aber sooo toll kann das SG damals auch nicht gewesen sein bei der Diagnose. Nun sind wir gerade bei unsere 1. ICSI, und mein Wecker klingelt gerade, weil ich nun den ES auslösen muss mit Ovitrelle.

Ich wünsche Dir Alles Gute!

LG Vik

Beitrag von jose2004 13.08.07 - 12:04 Uhr

Hallöchen,

wir hatten auch diesen 6er im Lotto, obwohl ich ehrlich gestehn muss nicht daran geglaubt zu haben.

Unser Großer ist auch nach 3 Jahren vergeblichen Versuchen bei der 2. ICSI entstanden #huepf. Auch nach der SS habe ich nicht verhütet. Im Mai und Juni letzten Jahres haben wir noch zwei Kryos gemacht, die leider nix geworden sind :-(.

Danach wollte ich es mit aller Gewalt so versuchen. Meinem Mann hatte ich schon seit 6 Monaten sämtliche Vitamine eingeflöst (Orthomol immun, Vit. C+Zink und Folsäure). Ich führte also ein ZB, maß jeden Morgen meine Tempi, benutze Persona und Ovutests und besorgte uns PreSeed (soll die Lebensfähigkeit der #schwimmer verlängern #kratz). Es gab also ordentlich #sex nach Plan und danach machte ich ne Kerze im Bett und was soll ich sagen direkt im ersten Zyklus mit all diesen Mittelchen hat es geklappt. Ich brauch dir sicher nicht zu berichten wie mein Gesicht auf den SS-Test starte...und vorallem was mein FA dazu sagte.

Unglaublich...

Achja mein Mann hatte auch OAT III und dazu noch eine erhöhte Viskosität. Also eigentlich absolute Katastrophe #schmoll.

Wir wollen auf jeden Fall noch eins...mal sehen obs nochmal so klappt.

Euch alles Gute und vielleicht versucht ihr es auch mal so #klee...Einen Versuch ist es wert!

Alles Gute #klee

josy mit jack (3) und Wunder#baby jones (*14.5.07)

Beitrag von chnander 14.08.07 - 20:38 Uhr

Danke für eure lieben Antworten!


mensch ich freue mich das ihr so ein Wunder habt!Freue mich für jden der dann doch ss werden kann und es auch so von herzen#herzlich möchte!


ich danke euch für die lieben Antworten ich denke aber so Aufbaupräparate helfen uns nicht da mein Mann eine Op als Kind hatte !Hodenhochstand und es nicht zu reparieren ist!


Aber eure Beiträge lassen sicher nicht nur mich sondern auch andre hoffen :-)
#liebdrueck

Also nochmal#danke Lg Andrea

Beitrag von jose2004 15.08.07 - 07:26 Uhr

Hallo Andrea,

das kann muss aber nicht daran liegen. Mein Mann hatte einen leichten Hochstand der NIE operiert wurde. Damals wusste man auch noch nicht, was das für Folgen haben kann. Heute operiert man ja relativ früh und lässt nicht soviel Zeit vergehen.

Letztendlich muss es ja nur ein #schwimmer schaffen...vielleicht versucht ihr es doch noch mit Vitaminen, einfach zusätzlich um die Kiwubehandlung damit zu unterstützen. Schaden kann es nicht. Und meist ist ein schlechtes Spermiogramm eine Verknüpfung mehrerer Ursachen...Stress, falsche Ernährung, Rauchen, zu enge Hosen!!, viel Fahradfahren, früherer Hodenhochstand...

Viel Glück #klee

j.

Beitrag von chnander 15.08.07 - 20:37 Uhr

liebe Jose!


doch laut Arzt liegt es an dem Hodenhochstand da mein Mann als Kind operiert wurde!

er hat leider nur noch einen Hoden der auch verkümmert ist!

Urologe hatte ihm schon viel verschrieben Zink,Folsäure und vieles mehr .half aber nicht seine Spermies zu verbessern!


Aber hoffen darf man ja :-) !!! Lach ich setze mich auch nicht mehr unter Drück #gruebelweil ich habe ja ein gesundes Wunschbaby!#babyNur ein Geschwisterchen und noch ein sechser im Lotto wäre schon super !#huepf


Nun versuchen wir die Persona Alternative aber hm na mal sehen !;-)#schwitz

Danke immer für deine Liebe Antwort!#danke#blume