@Oktobis wie gehts Euch? Noch 2 Monate...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von josili0208 13.08.07 - 00:40 Uhr

Huhu,

Wie gehts Euch??
Wir waren ein verlängertes WE in den Bergen und da ist mir aufgefallen, WIE schnell sich Jan schon wieder entwickelt hat...#schock Mal abgesehen davon, dass man nur Auto fahren kann wenn er schläft, die letzten 100km waren ein einziges Gekreische und Genörgel #schwitz
Ansonsten (nehmen wir mal sein Gezicke aus) ist er soooo süss geworden. Wenn er was möchte, streckt er den Arm aus und winkt energisch sein Recht ein. Bekommt er was nicht oder sage ich nein (passiert leider laufend bei diesem Rotzbengel #cool) fängt er hysterisch an zu kreischen oder als Variante gibts nen bühnenreifen Flunsch und Krokodilstränen.
Jan steht alleine, wenn er vergisst sich festzuhalten. Ausserdem knallt er wieder vermehrt mit dem Kopf gegen Kanten jeglicher Art...#schmoll Er ist dauermüde und steht trotzdem um 7h auf.
Jan zeigt mir auf verschiedene Dinge wenn man ihn fragt, auch in seinen Bilderbüchern (Hund, Sonne, Katze etc.) und versucht schon ein paar Fingerspiele (sooo süss #herzlich)
Hm was noch? Ach ja, Jan klettert #schock. Egal wo und so hoch wie möglich. Auch aus dem Hochstuhl oder mal auf die Couch. Treppen runter versucht er immernoch kopfüber...
"Reden" klappt noch nicht so, ausser sporadisch Mama, es kommt aber viel lustiges Geplapper.
Ausserdem kneift Jan mit Inbrunst und Vergnügen, ich (und er selbst) haben überall blaue Flecken #schwitz

Bin ja mal gespannt auf Eure Berichte, LG Jo + Jan, der NIE schlafen will (*27.10.07)

Beitrag von sapf 13.08.07 - 08:31 Uhr

Hallo!

Wir hatten am WE Besuch von meiner Familie, Emil hatte gestern seinen "10. Geburtstag", und da ist mir auch wieder bewusst geworden, wie groß er schon ist!#heul

Das rumtrotzen und hysterische Kreischen kenne ich nur zuu gut! Hab auch schon Angst vorm Tinitus.#schock

Alleine stehen kann Emil noch nicht, versucht aber schon sekundenweise sich mal loszulassen. Rumklettern fing auch vor ein paar Tgen an . er kommt Treppen hoch, das Bücherregal, den Wohnzimmerschrank ...#augen

Er weiß auch inzwischen, was seine Bücher sind, die er dann auch immer aus dem Regal räumt ... aber noch sind sie nur zum Draufrumkauen interessant - macht´s auch schwierig, wenn ich ihm was vorlesen will.

Seit einigehn Wochen winkt er ganz fleißig, inzwischen zu jedem, den er sieht (was natürlich die Leute beim Einkaufen oder spazieren belustigt).

Ein richtiges mama oder papa oder sowas kam noch nicht, aber er brabbelt den ganzen Tag so wild vor sich hin (und wir unterhalten uns), daß das nichtmeh lang dauern wird!

Ach ja, am liebsten kneift er mich in die Brust, den Hals oder Hüfte! Sich selbst natürlich net.#kratz


LG, sapf mit Emil (*12.10.06)

Beitrag von elea 13.08.07 - 09:58 Uhr

hallöchen :-)

ja, die zeit vergeht wie im flug,es ist wirklich wahnsinn.

laura und jan können sich die hand reichen,was das flunsch ziehen (auch bei uns mit extra rausgedrückten tränen, die nicht echt sein KÖNNEN!!) und sie zieht dazu noch eine schippe (d.h. die unterlippe geht im viereck nach unten, damit sieht sie dann besonders bemitleidenswert aus, aber ich muss immer anfangen zu lachen,wenn sie das macht). auch das hysterische kreischen beim NEIN sagen oder was nicht bekommen kenne ich nur zur genüge.

laura krabbelt überall hin, fummelt in unbeobachteten momenten am klo rum *igitt*.

klettern gefällt ihr auch, aber treppen haben wir keine und im hochstuhl sitzt sie nur wenn ich dabei bin, aber selbst da versucht sie rauszusteigen.
ansonsten tappert sie brav am tisch entlang und am sofa, aber sie knallt auch mit vorliebe an sämtliche ecken die sie finden kann.

reden kann sie auch noch nicht wirklich, so wie bei euch kommt "mama" nur manchmal dafür papa aber besser. was sie sagen kann ist "heiss"

laura kneift nicht,sie kratzt aber und beisst *aua* oder an den haaren zupfen ist auch ein lustiger zeitvertreib...(in ermangelung eigener haare sind meine natürlich äusserst beliebt...)

laura steht auch um 7 uhr auf, geht aber auch um kurz vor 7 ins bett und schläft durch (wir glücklichen).

so, schönen tag noch,

meine madame ist gerade erwacht, lg

alexandra und laura (*04.10.06)

Beitrag von darkvenusgirl20 13.08.07 - 10:00 Uhr

hallo
jaaaa die zeit rennt und wir haben noch ca.55 tage#schwitz
dann ist das erste jahr rum.
justin entwickeltz sich auch prächtig er klettert noch nicht so rum aber er zieht sich über all dran hoch steht immer mal wieder alleine zeigt was er will baut blödsinn und hat heut seinen ersten eigenen schrit gemacht.
ich denke das mit dem klettern kommt auch bald da er die ersten anzeichen dafür macht.
an einer hand kann er schon super gut laufen obwohl ich manchmal echt denke das er sich gar nicht wirklich festhält da man es dann nicht spürt.