Katzen "nerven" zurzeit etwas..hat jemand einen Tipp??

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von didine 13.08.07 - 07:24 Uhr

Guten Morgen,

normalerweise tobe ich mich im Schwangerschaftsforum aus, wir erwarten in ein paar Tagen unseren 1. Nachwuchs...#huepf

Meine 2 Stubentieger (Kater und Katze, beide 4 Jahre alt und seit 3.5 Jahren bei uns) sind aber zur Zeit ständig dabei, Unfug zu machen!
So kratzt sie morgens regelmäßig an der Tür (Schlafzimmer sind schon immer Tabuzone gewesen) um Futter zu bekommen (wenn nicht um 5, dann um 6 usw..) Wir haben es auch schon mit Futterautomaten versucht, was grundsätzlich gut klappt. Das Ding schieben die 2 aber die ganze Nacht hin und her oder demollieren so lange, bis a) ne Klappe aufgeht oder b) sie dabei irgendwas anderes zerstört haben. Hungern müssen sie übrigens bei uns nicht! Sie bekommen seit sie klein sind Iams Hairball-Controle und ab und an Nassfutter...trotzdem schlingen die 2 und ab und an kotzen sie es wieder aus, gestern hat sie 2 mal gekübelt!!

Sorry für das viele #bla, aber ich versuche schon einiges....ach ja: Mülleimer aufmachen und ausräumen ist auch voll in!:-[

Klingt eigentlich witzig, aber was kann ich denn machen? Die 2 haben hier in der Wohnung diverse Kratzbäume, Deckenspanner, Kratzecken, Körbchen und und und....#gruebel bin vielleicht auch etwas gereizt durch die Schwangerschaft?

Naja, wäre sehr dankbar für einen Tipp / Erfahrungsbericht oder Hinweis!
Wir lieben unsere Fellkugeln und irgendwas haben die 2 doch, oder??

#danke nochmal und vg

Didine

Beitrag von franicki 13.08.07 - 08:09 Uhr

guten morgen!

Ich gehe mal davon aus, daß deine katzen merken was mit dir los ist und eifersüchtig sind. Kann es sein, daß sie im moment weniger aufmerksamkeit bekommen, wie vor deiner schwangerschaft?

LG Nicole

Beitrag von shelly0510 15.08.07 - 15:57 Uhr

Hi,

ich denke auch, dass die 2 merken, dass du etwas angespannt bist. Vielleicht ein Spielzeug mit etwas Katzenminze... Hilft bei unsere immer in Stresssituationen.

LG Shelly (4 #katze)