Mit 14 Monaten Schub???

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von alphafrau 13.08.07 - 07:43 Uhr

Hallo liebe Mamis,

haben die Kinder mit 14 Monaten auch einen schub??? Meine Tochter ist im Moment echt unausstehlich. Ist nur am meckern. baut in der ganzen Wohnung nur Scheiße. Sowas wie mit Ihrem Spielzeug spielen ist garnicht drinne. Viel am meckern. Auch will sie wieder öfters auf den Arm. Alles was Sie bisher gerne gegessen hat, sowie Apfel, Brot, Banane, da beißt Sie einmal rein und schmeißt es in den Müll. Seit drei Tagen will Sie Nachts wieder die Flasche. Wenn man Nein sagt, dann schmeißt sie sich auf den Boden und ist am Brüllen.

Ist das noch Normal??

Beitrag von nebelung 13.08.07 - 08:43 Uhr

Hallo.

Redest du von meinem Kind?!?!?!#augen
Estin ist momentan auch so "verdreht", weiss z.B. genau, dass er nicht an Spuelmaschine und Herd rumschalten darf, stellt sich davor, sagt "neinei" und machts trotzdem!:-[
Um den 14. Monat gibt es einen Schub.
Bei mir ist momentan die Hoffnung, dass Estin dann vielleicht laeuft...

Augen zu und durch;-)

LG,
nebelung

Beitrag von rummi2 13.08.07 - 11:09 Uhr

Hey nebelung!
Meiner isr auch 14Mon alt.Wir hatten auch den gleichen Zirkus.
Er hat sogar Tagelang geschrien und ich bin mit ihm zum Doc gefahren.Er konnte auch nichts feststellen und er meine nur das es an den Zähnen liegen könnte.
Nun ist der Schub-glaub um die 55Woche-vorbei und zack....jetzt läuft er#huepf
Wir können es immer noch nicht glauben,weil er kaum anzeichen gemacht hat,das es bald los gehen würde!
Bleib stark!
Bei uns hat es sich gelohnt
Liebe Grüsse Dani und Noah

Beitrag von britt.01 13.08.07 - 11:03 Uhr

Hallo!

Das würde mich auch mal interessieren.

Tim wird morgen 14 Monate und ist z.Zt auch etwas "seltsam". Er mag nicht einschlafen abends (er geht sonst um 19:30 Uhr ins Bett und schläft sofort, aber seit 2 Tagen schläft er nicht vor 21:30 Uhr) und er steht morgens sooooooooo früh auf. Meistens kurz vor 6 #gaehn

Und von Mittagschlaf hält er auch nicht viel :-(

Ansonsten mag er auch nicht richtig essen und er ist total oft abwesend und träumt in der Gegend herum.

Gruß, Anja + Tim *14.06.06

Beitrag von alphafrau 13.08.07 - 12:25 Uhr

Ne laufen und reden tut sie ja schon seit sie 13 Monate alt ist. Mittlerweile sind s bestimmt schon so 15 Wörter und jede Woche kommt 1 oder 2 dazu. Aber irgendwie voll abgedreht alles