wie Nase schneuzen beibringen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von zottel 13.08.07 - 08:17 Uhr

Hallo,
Aaron hat eine Schnupfnase.Er lässt sie sich zwar abputzen aber ich weiß nicht wie ich ihm das mit dem schneuzen erklären soll.
Wenn ich ihm sage er soll durch die Nase pusten pustet er durch den Mund, sage ich dann Mund dabei zulassen,presst er die Luft durch die geschlossenen Lippen.
Irgendwelche Ideen?#kratz#kratz
MfG
Zottel

Beitrag von galeia 13.08.07 - 08:35 Uhr

Wie alt ist er denn???

Meine Tochter wird im Oktober 3 und kann erst seit etwa 3-4 Monaten einigermaßen gut schneuzen. Sie hat ähnlich angefangen wie dein Sohn, irgendwann hatte sie den Bogen dann raus. Immer wieder erklären und versuchen.

LG H. #klee

Beitrag von zottel 13.08.07 - 08:47 Uhr

Hallo,
2,5 Jahre ist Aaron, habe ich mal wider vergessen zu schreiben
Ich hoffe ja auch das es einfach irgendwann mal klappt und er den Bogen raus hat.

Also weiter erklären und auf den Durchbruch warten, Danke das du dir Zeit für uns genommen hast

Mfg
Zottel

Beitrag von sparrow1967 13.08.07 - 08:53 Uhr

Vormachen ( natürlich nur,wenn man keinen Schnupfen hat ;-))
Moritz schneuzt schon seit ein paar Monaten seine Nase..manchmal auch ohne Taschentuch *lol*

sparrow & Langzeitstillkind Moritz*20 Monate*

Beitrag von zottel 13.08.07 - 08:58 Uhr

Hallo,
Na im Moment ist es ein kollektives Nasenlaufen unserer Familie.
Aaron hat erst das dritte mal eine Schnupfnase das letzte mal mit ca 15 Monaten deswegen bin ich damit eindeutig überfordert, aber ich arbeite dran.
Danke für deine Hilfe

Mfg
Zottel

Beitrag von leoniemariesmama 13.08.07 - 08:46 Uhr

kommt schon bald....

Beitrag von manticor 13.08.07 - 10:55 Uhr

Hallo Zottel,

gar nicht #freu

Bringe deinem Sohn lieber das hochziehen bei.
Von dem vielen schneuzen fördert man leider super die Stirnhöhlenentzündung.
Und DAS mag ich meinen Kindern nicht antun...


LG

Manti

Beitrag von igraine9 13.08.07 - 11:04 Uhr

Hallo,

Michael ist fast 25Monate und er hat sich das irgendwie selber beigebracht. Ich habe ihn öfter mal mit Tempos spielen lassen und er hat dann auch immer sehr geräuschvoll mit dem Mund geprustet. Vor ein paar Tagen hat er im meinem Nachttisch eine Pachung Taschentücher entdeckt, hat sich ein paar rausgenommen und sich die Nase geputzt. Hab das erst gar nicht geglaubt, dann habe ich ihm das Tempo an die Nase gehalten und gesagt er solle feste schnäuzen und da hat er das wieder gemacht.

LG
Igraine+Michael( *16.7.2005)