Druckgefühl und harter Bauch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von simmie 13.08.07 - 08:23 Uhr

Hallo!

Seit ca. einer Woche habe ich hin und wieder mal einen harten Bauch und so ein Druckgefühl, aber immer nur, nachdem ich längere Zeit gesessen habe. Wenn ich dann aufstehe, merke ich nach 2, 3 Sekunden, wie der Bauch härter wird. Ist das normal?
Im Sitzen merke ich selten was, im Liegen eigentlich gar nicht.

LG Simmie
(24+6)

Beitrag von sabs11 13.08.07 - 08:36 Uhr

Hallo,

ich denke das ist normal. Meine Hebi sagt das sind Übungswehen. Der eine spürt sie, der andere nicht. Solange das nicht mehr als 5-6 mal am Tag ist, ist das ok.

Sabs

Beitrag von lovley 13.08.07 - 08:50 Uhr

Hallo Simmie!

In der 28ssw hatte ich Kontraktionen....
Ich ließ es damals im Krankenhaus abklären, da es an einem Tag richtig auffällig wurde und ich kein gutes Gefühl mehr dabei hatte. Da wurde der Bauch nämlich auch im Sitzen ständig steinhart und der Druck nach unten schmerzhaft.

Im Krankenhaus wurde Entwarnung gegeben.... Es ist normal ab der 25ssw.. hin und wieder leichte Kontraktionen (Bauch hart werden) zu spüren.

So lange es wie bei dir unauffällig ist, kannst du an deinen Körpersignalen merken, wie gut er arbeitet.

Alles Liebe
Elisabeth, 39ssw+5tg, Tobias 5 Jahre

Beitrag von simmie 13.08.07 - 08:50 Uhr

Danke dir!

Nee, viel öfter ist es bis jetzt noch nicht aufgetreten. Manchmal kann ich das auch gar nicht so genau definieren....na ja, sicherheitshalber habe ich aber mal meine Magnesiumration etwas erhöht!

LG Simmie