Verfärbter Stuhl durch Karotte?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sternchenmama2 13.08.07 - 08:24 Uhr

Guten Morgen!
Mein Kleiner hat gestern seine ersten Löffel Karotte bekommen und heute morgen war der Stuhl teilweise rot/orange. Bin erst total erschrocken, weil ich gleich an Blut gedacht habe. Aber das sind wohl eher die Karotten oder? Gibt sich das mit der Zeit?

Beitrag von agathe26 13.08.07 - 08:54 Uhr

Hey!

Nee, ich glaube nicht, dass sich das mit der Zeit gibt. Aber die Farbe kommt von den Karotten. Bei solchen Sachen, z.B. auch bei Spinat färbt sich der Stuhl. Blut sie eher aus wie...Blut. ;-)

Also, keine Sorge!

Beitrag von kti2805 13.08.07 - 08:59 Uhr

Guten Morgen,

nein, das ist ganz normal. Verschiedene Lebensmittel verfärben den Stuhl.

LG
Kerstin