Guten Morgen Januaries - merkt ihr was?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nana0101 13.08.07 - 08:50 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben!

Ich hoffe, euch geht es gut?!?

Ich plage mich immer noch mit meinen Kopfschmerzen rum :-( Aber soweit es nix schlimmeres ist, will ich nicht klagen. Ist nur heftig nach so nem ganzen Tag in der Firma.

Spürt ihr euren Krümel schon? Bin seit Samstag in der 18. SSW und hab so manchmal das Gefühl, dass es das sein könnte!?!

Viele Grüße und einen schönen Start in die neue Woche
Nadine und das Krümel

Beitrag von proemmelchen 13.08.07 - 08:58 Uhr

Hi,

bei mir ist es ja nun schon das zweite Kind und ich merke unseren Zwerg schon.

LG
Prömmelchen + Ben Luca 17+6

Beitrag von sternchen1606 13.08.07 - 08:58 Uhr

Guten Morgen Nadine!

Uns geht´s bestens!

Ich merke meinen Kleinen seit ca. 2Wochen. Aber nur hin und wieder. Es "plöppte" zwischendurch von innen. Seit gestern spüre ich ihn sehr stark und heute morgen konnte ich es sogar von außen spüren. Das ist ein super tolles Gefühl!

Du merkst auf jeden Fall,ob es Dein Zwerg ist oder was anderes!

Lg,
Sternchen und Krümel #baby20SSW

Beitrag von alexandra1982 13.08.07 - 09:00 Uhr

Morgen Nadine mit Krümel ;-)

das mit den Kopfschmerzen kenne ich und dazu habe ich jeden morgen starke Rückenschmerzen...aber ansonsten geht es mir und meinem Wurm gut, spüren tue ich Ihn jetzt seit der 15.SSW aber erst seit einer Woche richtig schön kräftig und auch nicht nur morgens und abends sondern auch mal Unterwegs...ist meine 2.SS ! Bei meiner 1. habe ich meine Tochter jetzt in der Zeit das erste mal gespürt ich war genau 17+0 damals....ein himmlisches Gefühl :-)

Wünsche dir noch eine schöne Kugelzeit
GLG
Alexandra mit Wurm 18.SSW

Beitrag von nerlin15 13.08.07 - 09:11 Uhr

Halllo,liebe Alexa,



Du hast bald dein Termin...;)
bin spannend und frage,
kaufst du schon einge Babysachen??;)


bei mir immer noch ned...;)
Nächsten Die habe ich my Termin und wenn es wirklich 100% Junge ist,
dann gehe ich zum shoppen..;)#freu#freu


#herzlich Grüße Nerlin mit Ashley Zara( 2 Jahre alt)& #babyboy 19.ssw

Beitrag von alexandra1982 13.08.07 - 09:20 Uhr

Morgen Nerlin,

alles was ich bis jetzt gekauft habe sind Umstandshosen für mich ;-)
Aber sonst möchte ich auch erst noch warten bis zum Outing und bis dahin dauert es hoffentlich nur noch 2 Wochen!!

Ich denke schon das es bei dir ein Bub ist und kaufen kann man ja so auch schon was, gibt ja nicht nur rosa oder blau ;-)
Also wenn du was siehst was dir gefällt fürs Baby dann kauf es doch!! Ich werde Anfang September mal über ein Babybasar gehen und wenn ich was sehe kaufe ich es....

GLG
Alexandra mit Kürbiskernchen 18.SSW

Beitrag von nerlin15 13.08.07 - 09:06 Uhr

Guten Morgen!

gestern habe ich aich Kopfweh und Kopfschmerzen.:-[.ah scheissse..
auch manche schlecht geschlafen..
mein mann hilft mir immer viel..;)#liebdrueck#liebdrueck
bin heute 18.ssw(19.ssw)

und spüre ich mein #babyboy schon in 14.ssw,es war ned so stärker,es war sehr leicht..
ab 15.ssw spüre ich mehr...;)
jetzt spüre ich schon sehr regelmäßig(abends und morgens),auch unterwegs..;) echt tolle Gefühl....nächsten Dienstag ist endlich mein FA-Termin..happy bin ja so sehr..#huepf#huepf#huepf#huepf



#herzlich Grüße Nerlin mit Ashley Zara( 2 Jahre alt)& #babyboy 19.ssw

Beitrag von lea2002 13.08.07 - 09:11 Uhr

Guten Morgen Ihr Lieben,

uns geht es soweit auch ganz gut, ich bin seit heute auch in der 18 SSW. Nur diese blöden Kopfschmerzen und die Übelkeit #gruebel. Nehmt ihr etwas dagegen, oder versucht ihr ohne etwas klar zu kommen #kratz?
Hatte am Wochenende auch mal das Gefühl, das sich mein Zwerg bemerkbar macht, bin mir aber auch nicht ganz sicher#freu.

Wünsch euch noch eine super Woche

#herzlich Carmen

Beitrag von marion71m 13.08.07 - 09:17 Uhr

Hallöle,

bin jetzt zum zweiten Mal #schwanger (17. Wo.) und merke NIX!!!
Bei Maya (1 3/4) habe ich erst in der 22. Wo. was gemerkt, könnte
aber an der Vorderwandplazenta gelegen haben. Diesmal ist sie
hinten und ich bin schon sooo gespannt, denn dann müßte ich es
ja eher mitbekommen. Wir werden sehen...#cool

Viele Grüße
Marion

Beitrag von cheyenne1407 13.08.07 - 09:19 Uhr

Hallo und guten Morgen,

ich geb erstmal einen heißen Kaffee mit viel Zitronensaft aus - für alle die Kopfweh haben! Für die die keines haben natürlich nur Kaffee mit Milch oder Zucker oder eben schwarz.

Mir geht es bestens , bis auf den Sonnenbrand den ich mir gestern geholt habe. Wir waren auf einem Tag der offenen Tür und haben dort - eigentlich war es bewölkt - draussen gesessen. Mittags im Hof hab ich dann gemerkt das mein Rücken ziemlich juckt - mein Mann hat dann mal geschaut - alles ROT:

Das war sie dann , meine schlaflose Nacht. Toll gell!

Meinen Wurm hab ich das erste mal so vor zwei drei Wochen gemerkt, so genau kann ich es gar nicht sagen. Mittlerweile ist es ziemlich doll geworden, sogar mein Mann hat es schon gespürt. Nur wenn meine Tochter die Hand drauf hält, dann hält es still. Anscheinende beruhigt die Schwester das kleine..

Also dann lasst es euch gut gehen!

Britta

Beitrag von barbarella1971 13.08.07 - 09:46 Uhr

Hallo Nadine,
ich spüre das Kleine seit Anfang der 18. SSW eindeutig. Vorher hatte ich ab und zu Verdachtsmomente, aber nun seit einer Woche ist es klar! Ich kann es sogar manchmal von aussen fühlen. Muss dazu aber sagen, dass ich eher dünn bin und kaum Bauchmuskeln habe #hicks. Zudem sagte die Ärztin beim letzten Schall anfangs 18. SSW, dass das Kleine sehr aktiv sei.
In der ersten #schwanger habe ich den ersten Verdacht bereits in der 16. SSW gehabt und auch ca. in der 18. SSW war ich sicher, dass es Baby ist und nicht Darm. Es strampelt richtig, spüre dann mehrmals an derselben Stelle Ausschläge.

Ich vermute mal, bei Dir ist es auch soweit...
Gruss, Barbara

Beitrag von xaverl2002 13.08.07 - 10:09 Uhr

Guten Morgen!

Abgesehen davon, dass mich ein leichte Sommergrippe erwischt hat, geht es mir gut.
Spüre unseren Zwerg seit dem 04.08. da war es auch gleich so doll, dass sogar mein Mann einen Tritt spüren kann. Seitdem merk ich unseren Zwerg fast jeden Tag, hauptsächlich abends, wenn ich endlich auf der Couch liegen kann. So war es bei unserem Großen auch - abends werden die kleinen am aktivsten.

VLG
Rosina + Max (23.12.2004) + Zwerg (18. SSW.)

Beitrag von anja03 13.08.07 - 12:06 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Uns gehts auch gut! Bin froh, vielleicht hört das mit den Blutungen bei mir so langsam mal auf...bin zumindest jetzt fast 2 Wochen ohne.
Spüren tu ich leider nichts... vorletzte Woche dachte ich mal, aber seither war nichts. Hoffe das geht bald los...;))

Auch Euch ne schöne Woche und alles Gute!

Anja 17+0