°*°*° GUTEN MORGEN MÄDLS °*°*° hab eine frage an die die an 19.8 NMT h

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von janamaus20 13.08.07 - 08:54 Uhr

Hallo ihr lieben ,


erstmal hier bedient euch #torte#tasse


es ist ja nicht mehr so lange :-) wollte mich mal erkundigen ob von euch schon irgenjemand gesündigt hat oder irgenwelche anzeichen hat ....also ich habe brustspannen (aber gut so besonders is es net) #schein aber was ich habe ist ich habe seit gestern ordenl. mittelschmerz so mens. artig und so ziehen auf beiden seiten .... #heul

Wie gehts euch so ...???

Hier mal mein ZB: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=201455&user_id=726244

P.S. @bine0072 #heul heut ist eine änderung eingetreten #heul schade du bist doch mein omen#schein

Liebe Grüsse #huepfJ#huepfA#huepfN#huepfA#huepf

und für alle die mir antworten ein ganz l#herzlichiebes #danke

Beitrag von giethoorn 13.08.07 - 08:59 Uhr

Morgen Jana,
müsste eigentlich auch am 18./19.08 NMT haben. Hatte lt. meinem Frauenarzt am 04./05.08 ES. Seit dem 08.08. habe ich bds. so ein Stechen und immer wieder Rückenschmerzen. Führe kein ZB mehr, will es mal ruhiger angehen! Setze mich sonst immer selbst unter Druck! ;-)
Werde die nächsten Tag mal beobachten wie es dir so geht! ;-)
Lg
Andrea

Beitrag von curie1 13.08.07 - 08:59 Uhr

Hallo Jana,

also ich habe am 18.08. NMT und bin auch schon ziemlich hibbelig. Manchmal denke ich dass es geklappt hat, und dann wieder nicht :-(. Aber ich versuche noch positiv zu denken ;-).

Also so richtige Anzeichen habe ich eigentlich nicht, nur dass ich ab und an ein Ziehen im Unterleib habe (aber das habe ich sonst auch immer) und meine Brust manchmal etwas sticht (muss aber auch nichts bedeuten). Ich bin ja erst bei ES+9 und hoffe darauf, dass sich die Anzeichen in den nächsten Tagen vermehren #freu.

Drück uns allen fest die #pro, und viel #klee#klee,
GLG Lilli#huepf#huepf

Beitrag von steph1977 13.08.07 - 09:15 Uhr

huhuuu...

mein NMT ist der 18.08 und ich hatte die letzte Woche morgens immer ein Übel sein... ist aber zZ wieder besser...

Ich habe ein Gefühl als könnte es geklappt haben.. der Kopf sagt aber nein!

Liebe Grüße Steph ( die trotzdem mithibbelt)

Beitrag von mattentier 13.08.07 - 09:30 Uhr

Hallo, Hallo!

Also wenn die Rechnung so stimmt (weiß es nicht genau, da ich erst im 2 ÜZ nach Pille absetzten bin), habe ich auch so um den 19.07. NMT.

Seit ein paar Tagen hab ich auch "nur" Rückenschmerzen, doch auf dieses "Anzeichen" geb ich auch nichts, da ich die fast immer hab. Zwischendurch fühlen sich meine Brustwarzen etwas empfindlich an, aber ansonsten hab ich auch keinerlei SS-Anzeichen. Versuch mich aber auch nicht so davon zu beeindrucken, da ich bei meiner ersten SS auch erst im 2. / 3. Monat welche hatte...

Ansonsten geht's mir, bis auf, dass ich mich gestern verhoben habe und mich nicht wirklich bewegen kann, supi gut! Bin auch ganz stolz auf mich, da ich bis jetzt auch ganz #cool geblieben bin!! Hoffe ich halte das auch weiterhin so lässig aus.

Hier dann noch mein ZB:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=200249&user_id=538932

Und was meint ihr?? Könnte es geklappt haben??

Ganz liebe Grüße!

Bina

Beitrag von janamaus20 13.08.07 - 09:33 Uhr

naja du hast ja sau viele bienchen #freu aber deine tempi sieht richig gut aus ich drück dir die #pro

lg jana#huepf

Beitrag von mattentier 13.08.07 - 09:42 Uhr

#freu .."..Sau viele Bienchen.." #freu
Ja stimmt wohl, aber das ist bei uns immer so... #hicks
Hoffe wir machen uns jetzt hier nicht umsonst Gedanken. Mein Krümel wird in 2 Monaten 2 Jahre alt und mein Schatz hat gestern nochmal gaaaaaaaannnzzz süß zu mir gesagt:

"Schatz ich möcht unbedingt ne kleine Prinzessin haben.."

Is das nicht schnuffig??

Hibbeln eure Männer bei euch auch mit?? #kratz

Beitrag von schnuffi2121 13.08.07 - 09:55 Uhr

Also mein NMT ist am 18.08. und ich habe jetzt auch schon seit ein paar Tagen Brustspannen und UL ziehnen.

Aber ansonsten alles normal.

Hier mal noch mein ZB 1: (Deswegen erstes, weil ich so einen langen ZK habe und nicht alles auf 1 drauf passt)
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=195918&user_id=703025

Und hier ZB 2:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=205653&user_id=703025

LG Miriam

Beitrag von mattentier 13.08.07 - 10:00 Uhr

Huhu?!

Sieht doch gar nicht so schlecht aus - finde ich!
In welchem ÜZ seit ihr denn??

GLG Bina

Beitrag von schnuffi2121 13.08.07 - 10:05 Uhr

Das ist unser dritter. Bisher versuche ich noch relativ gelassen an die sache ran zu gehen. Aber die Hibbelei packt mich nun doch... #hicks

LG Miriam

Beitrag von mattentier 13.08.07 - 10:10 Uhr

Das ist bei uns auch so... #schwitz
War eigentlich die ganze Zeit ziemlich gelassen, aber ich glaub je näher ich dem NMT komme umso schnlimmer wird es!
Obwohl ich sagen muss, dass ich immer nur dann richtig hibbelig bin, wenn ich hier im Forum rumstöber und an meinem ZB bin...deshalb versuch ich nicht zu oft hier zu sein, aber irgendwie schaff ich das nicht..

na ja, aber wir sind auch erst im 2 ÜZ und wollen die Sache ganz in Ruhe angehen...

Hast du schon einen Sprößling? Bist du verheiratet oder so?

LG

Beitrag von schnuffi2121 13.08.07 - 10:16 Uhr

Nein habe leider noch kein Kindchen, hoffe aber das lässt nicht so lange auf sich warten. :-D

Verheiratet sind wir auch nicht das kommt wahrscheinlich auch erst in ein paar Jahren. Bist du denn schon Verheiratet? Ein Kind hast du ja schon wie ich deiner VK entnehmen kann. richtig süß der kleine.

Beitrag von mattentier 13.08.07 - 10:20 Uhr

Ja danke! Bin auch super stolz auf ihn!!
Verheiratet bin bzw. war ich..durchlebe grad die Scheidung und das dauert soooooooo lange! Na ja, mein Schatz gibt mir die Kraft dazu und freut sich auch wahnsinng darauf, wenn das alles überstanden ist!

Woher kommst (wenn ich fragen darf)??

LG

Beitrag von schnuffi2121 13.08.07 - 11:12 Uhr

Komme aus Heidelberg. Bist ja genau so alt wie ich. Wo kommst du her?

Beitrag von sol1505 13.08.07 - 22:40 Uhr

Hallo liebe 19erNMt´ler

hm.. ich hab seit n paar Tagen immer ABENDS übelkeit ?!?!
Ebenso zwischendurch immer wieder UL-Ziehen und stechen im UL.
Vorgestern tat mir meine linke Brust weh und Gestern hatte ich durchfall ?!?

Insgesamt hab ich n gutes gefühl, das es geschnaggelt haben könnte.. aber der 19. is noch soooo weit weg :-(
Ich hab heute n 10er test gekauft... mal sehn wie lange ich es noch aushalte ;-)

LG Verena