Märzis???Schon wach???Wollte mal gerne vergleichen...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunshine2511 13.08.07 - 09:15 Uhr

Norgen ihr Märzis...


Na wie geht es euch?
Ich habe immer noch mit übelkeit zu kämpfen:-[ und das nun seit 3 Wochen rund um die uhr#kratz


Nun war ich am Samstag im Kh und die haben dort mal das Baby gemesen also würd ganz gerne mal vergleichen:

Also war zu dem Tag 8+4 ssw und Baby war SSL :1,55 cm und darunter stand MA :8wOd weiss der geier was das heisst!

Habt ihr daten zum vergleichen?:-p

Gruss Sunny

Beitrag von eisengel1971 13.08.07 - 09:21 Uhr

guten morgen#gaehn
zu den daten kann ich dir nix sagen aber zu der übelkeit:-[
seit 2 wochen dauer übel morgens mittags abends
dauerer müde#gaehn könnte den ganzen tag nur schlafen
was aber nartürlich nicht geht;-)
habe ja noch 2 mäuse zu versorgen
gruß
sandy-alicia-michelle(9)+lukas-maximilian(3)+#ei(7+6)

Beitrag von sobal 13.08.07 - 09:26 Uhr

Hallo Sunny,

leider habe ich keine Daten zum Vergleichen (habe meinen nächsten Termin erst Freitag in einer Woche, dann bin ich 10.Woche). Mit der Übelkeit habe ich nur sporadisch zu kämpfen und meistens auch nur ganz kurz, Gott sei Dank. :-)
Bin dafür aber ständig müde und habe am Wochenende fast nur geschlafen #gaehn
Und auf der Arbeit bin ich furchtbar unmotiviert und unproduktiv #augen
Genug gejammert, im Prinzip gehts mir wirklich blendend und ich hoffe einfach, dass die Zeit bis zur 12. Woche schnell rumgehen....
Da ich auch Märzi-Mama werde, werden wir uns sicherlich noch öfter begegnen (wann hast du denn Termin? Ich errechnet 25.3., aber mein Zwergli wird wohl zwei Wochen vorher per Kaiserschnitt geholt.
Alles liebe und bis bald,

Sobal

Beitrag von xirt 13.08.07 - 09:48 Uhr

hi,
wieso weisst du denn jetzt schon, dass dein zwerg 2 wochen frueher per kaiserschnitt geholt wird? ist das nicht etwas ungewoehnlich schon so frueh festzulegen?
meiner hat ET am 11.03. - duerfte ja denn auch fast bei dir hinkommen...
liebe gruesse, trixi

Beitrag von exodia 13.08.07 - 09:26 Uhr

Hi Sunny,
so wie ich das interpretiere sind die 1,55 cm die Normgröße bei 8+0. Mein Krümel hatte 1,56 cm bei 8+0.

Würde mich da aber nicht bekloppt machen lassen. Das spielt keine Rolle.

Liebe Grüße
Andrea

Beitrag von christina_franz 13.08.07 - 09:29 Uhr

hallo mir ist auch relativ oft übel auch mit erbrechen vor allem dann wenn ich hunger habe.. bin jetzt in der 11ssw (10+2) und das baby war bei 8+5 2,4mm und bei 7+6 2mm...liebe grüße chrissi

Beitrag von anjulia 13.08.07 - 09:38 Uhr

hallöle,
ich hab auch noch immer wieder übelkeit, aber es wird weniger!!!! #freu bin jetzt 11. ssw. müde bin ich ständig, unmotiviert sowieso .... ich denke, die größe deines kleinen ist sicherlich völlig in ordnung! ich weiß nicht genau, was da bei mir genau die größe war, aber sicher so ähnlich - die zwerge entwickeln sich ja alle gleich in den ersten 12 wochen.
liebe grüße!
anjulia #blume

Beitrag von sarari 13.08.07 - 10:09 Uhr

Hallo Sunny,

Übelkeit - da kann ich ein Lied von singen... habe das seit 5-6 Wochen, von morgens bis abends. Abends wird es allerdings noch schlimmer und ich bin nicht in der Lage zu Hause auch nur irgendetwas im Haushalt zu tun. Zum Glück ist mein Hasenmann sehr rücksichtsvoll und kümmert sich liebevoll um mich und auch um den Haushalt.

Bin übringens heute 10+2 und habe das Gefühl, dass die Übelkeit (zumindest bis mittags) etwas weniger wird - zum Glück!

Bei 8+2 war unser Hasenbaby 1,6 cm groß (bzw. klein;-))
Was 8wOd heißt? Keine Ahnung, sorry.

Schönen Tag noch allen
Sarari

Beitrag von emmylotte 13.08.07 - 10:22 Uhr

Guten morgen,

dauerübel ist mir zum glück nicht. Ich hab es mehr mit dem Ischias und der Dauermüdigkeit zu tun #gaehn.

Ich bin heute in der 11 ssw. Letzten mittwoch bei 10+3 war unser kleiner Krümel 3,2 cm ! :-D

Beitrag von annabell323 13.08.07 - 10:27 Uhr

Hallo, wollte dir nur schnell sagen dass 8w0d heißt - dass dein Baby der Entwicklung von 8+0 entspricht - ist aber nicht schlimm.. mein erstes Kind war am Anfang auch immer etwas kleiner und dann wurde er sogar um zwei TAge vorgestuft - die Kleinen entwickeln sich immer anders ;-) Alles gute noch!

Beitrag von brinchen19 13.08.07 - 12:40 Uhr

HuHu...


Ich weiß ja noch nicht so lang das ich wieder Schwanger bin...aber ich war letzte Woche Mittwoch in der 9ssw beim FA und da war Krümmel schon 2cm groß :-)

Übelkeit hab ich keine :-)

Dafür hatte ich Samstag und Sonntag leichte Blutungen :-( aber dem Krümmel gehts gut...

LG Bine mit Krümmel ET 17.3.08 und Jana-Sophie 13.3.06

Beitrag von makato 13.08.07 - 12:46 Uhr

Hallo sunny,

zu den Daten kann ich leider auch nichts sagen. Bin ungefähr genauso weit wie Du und hab glücklicherweise nur mit Müdigkeit zu kämpfen. Aber vielleicht kann Dir ja eine Hebamme weiterhelfen. Einer Freundin von mir war es auch immer ganz schlecht. Sie hat von ihrer Hebamme ein pflanzliches Produkt( glaube es waren Globulis) erhalten was ihr sehr geholfen hat. Frag doch mal nach ob es so etwas gibt. Muß ja nicht sein das es dir ständig übel ist.
Drück die Daumen das es bald besser wird!

Liebe Grüße
makato

Beitrag von kolibri1000 13.08.07 - 21:24 Uhr

Hallo Sunny,

ich war letzte Woche beim US, da war mein Zwerg 2,1 cm und dies hat 8+3 entsprochen. Laut Arzt wär ich schon 9+6 gewesen, aber da ich einen Zyklus von 35 Tagen hatte, wusste ich, dass ich eine Woche hinterher sein muss. Das hat die Größe von meinem Zwerg dann auch bestätigt. Mach dich nicht verrückt. Die kleinen bekommen auch immermal so Wachstumsschübe.

LG Kolibri1000+#ei 8+6